Archive Vielfalt feiern: Top 15 LGBTQ-Kinderbücher
A collage depicting the theme of , featuring a variety of images such as [Key Images].

Ein Leitfaden für Eltern zu LGBTQ-Kinderbüchern: Inklusivität durch Lesen sicherstellen

Safes Content Team

Safes Content Team

Table of contents:

    Diversität ist in den letzten Jahren zu einem prominenten und wesentlichen Thema in der Kinderliteratur geworden. Je früher Kinder mit unterschiedlichen Perspektiven konfrontiert werden, desto einfühlsamer und verständnisvoller werden sie. Eine fantastische Möglichkeit, diese Konzepte einzuführen, ist diese Liste von Kinderbüchern für den Pride Month. Geschichten, die Vielfalt feiern, tragen dazu bei, eine Grundlage für Akzeptanz und Liebe zu schaffen. 

    LGBTQ-Kinderbücher sind notwendig, weil sie die reale Welt widerspiegeln und zeigen, dass es Familien in allen Formen und Größen gibt. Diese Bücher bieten Repräsentation und Trost für Kinder, die sich in den Geschichten wiederfinden. Wir werfen einen Blick auf eine Vielzahl von Kategorien, von herzerwärmenden Familiengeschichten bis hin zu Abenteuern mit LGBTQ-Helden. 

     

    Warum jedes Kind LGBTQ-Geschichten lesen sollte 

    Das Lesen von Kinderbüchern über LGBT-Themen fördert Empathie und Verständnis bei jungen Lesern. Diese Geschichten öffnen Geist und Herz und helfen Kindern, die Welt aus verschiedenen Perspektiven zu sehen. Diese Grundlage der Empathie ist unerlässlich, um mitfühlende Menschen zu erziehen, die Unterschiede respektieren und feiern. 

    Die Auseinandersetzung mit verschiedenen Geschichten hilft Kindern auch, Unterschiede zu verstehen und zu akzeptieren, wodurch Ängste vor Sexualität und Geschlechtsidentität verringert werden. Wenn Kinder in ihren Büchern auf Konzepte wie ein nicht-binäres Kind oder gleichgeschlechtliche Eltern stoßen, lernen sie, dass Vielfalt ein natürlicher und schöner Teil des Lebens ist. 

    LGBTQ-Bücher unterstützen alle Kinder, nicht nur diejenigen, die LGBTQ sind oder die LGBTQ-Freunde oder Familienmitglieder haben. Diese Geschichten spenden Trost und Bestätigung und sorgen dafür, dass sich jedes Kind gesehen und wertgeschätzt fühlt. Indem wir Vielfalt in der Literatur fördern, schaffen wir ein integrativeres und unterstützenderes Umfeld für alle. 

    Laut dem National Council of English Teachers ist LGBTQ-inklusive Kinderliteratur von entscheidender Bedeutung, um vielfältige Perspektiven zu vermitteln und sowohl als Fenster als auch als Spiegel für Jugendliche zu fungieren. Diese Bücher umfassen verschiedene Themen wie Liebe, Familiengründung, tägliches Leben, integrative Gemeinschaften und Widrigkeiten und gewährleisten eine Repräsentation jenseits von Stereotypen. Pädagogen werden ermutigt, verschiedene Sammlungen zu kuratieren, um ein breiteres Verständnis und eine breitere Akzeptanz von LGBTQ-Erfahrungen bei Kindern zu schaffen. 

     

    Eine Mutter, die mit ihren beiden Kindern ein Buch liest.

     

    Einführung von LGBTQ-Kinderbüchern 

    LGBT-Kinderbücher sind ein wesentliches Instrument, um Kindern Vielfalt, Empathie und Akzeptanz beizubringen. Diese Geschichten bieten Repräsentation und Verständnis und machen sie zu wertvollen Ressourcen für alle Familien. 

     

    Bilderbücher für den Pride Month 

    Wenn es um Bilderbücher geht, gibt es viele herzerwärmende und lehrreiche Optionen zu entdecken: 

     

    Und Tango macht drei von Justin Richardson und Peter Parnell 

    Dieses charmante Bilderbuch erzählt die Geschichte von zwei männlichen Pinguinen, Roy und Silo, die im Central Park Zoo ein Küken namens Tango aufziehen. Es veranschaulicht auf wunderbare Weise Themen der familiären Vielfalt und Akzeptanz und zeigt, wie Liebe und Fürsorge eine Familie definieren, unabhängig von ihrer Struktur. 

     

    Als Aidan ein Bruder wurde von Kyle Lukoff 

    Aidan ist ein Transgender-Junge, der die Aufregung und die Herausforderungen meistert, ein großer Bruder zu werden. Dieses herzliche Buch berührt Themen wie Geschlechtsidentität und familiäre Unterstützung und bietet einen mitfühlenden Blick auf Aidans Reise und die Liebe, die seine Familie verbindet. 

     

    I Am Jazz von Jazz Jennings und Jessica Herthel 

    Basierend auf den realen Erfahrungen von Jazz Jennings erzählt dieses Buch die Geschichte eines Transgender-Mädchens, das wusste, dass es ein Mädchen war, obwohl es bei der Geburt als männlich eingestuft wurde. Die Reise des Jazz zur Selbstfindung und Akzeptanz wird auf eine Weise dargestellt, die für junge Leser zugänglich und inspirierend ist. 

     

    Familien, Familien, Familien! von Suzanne Lang und Max Lang 

    Durch lustige Reime und ansprechende Illustrationen zeigt dieses Buch verschiedene Familienstrukturen. Es hebt die universellen Themen Liebe und Akzeptanz hervor und zeigt Kindern, dass Familien unterschiedlich aussehen können, aber die gleiche Grundlage der Liebe teilen. 

     

    Eine Familie ist eine Familie ist eine Familie von Sara O’Leary 

    Dieses Buch erzählt die Geschichte eines Kindes, das sich anders fühlt, weil seine Familie nicht wie andere aussieht. Aus verschiedenen Perspektiven zelebriert es vielfältige Familienstrukturen und vermittelt, dass Zugehörigkeit und Liebe das sind, was eine Familie wirklich besonders macht. 

     

    Dieser Tag im Juni von Gayle E. Pitman 

    Dieses Bilderbuch spielt während einer Pride-Parade und verwendet gereimte Couplets und lebendige Illustrationen, um LGBTQ-Ereignisse und -Gemeinschaften zu feiern, insbesondere den großen Tag der Pride-Paraden. Es ist eine hervorragende Ressource, um Kinder über Pride-Paraden, Inklusivität und Verständnis aufzuklären. 

     

    Stella bringt die Familie von Miriam B. Schiffer 

    Stella hat zwei Väter und macht sich Sorgen um die Muttertagsfeier ihrer Schule. Diese berührende Geschichte beleuchtet Themen wie Familienliebe und Akzeptanz und zeigt, dass es in der Familie darum geht, wer einen liebt und sich um einen kümmert, nicht um traditionelle Rollen. 

     

    Das Mädchen mit zwei Vätern von Mel Elliott 

    In dieser Geschichte erklärt ein Mädchen einem neugierigen Freund, dass es zwei Väter hat, und bekräftigt, dass Familienvielfalt normal und wunderbar ist. Die Themen familiäre Vielfalt und Freundschaft machen es zu einer nachvollziehbaren und herzerwärmenden Lektüre. 

     

    Heather hat zwei Mütter von Lesléa Newman 

    Heather lernt, dass auch andere Kinder einzigartige Familienstrukturen haben, als sie in die Schule kommt. Dieses Buch untersucht Themen wie Familienakzeptanz und Vielfalt und versichert Kindern, dass ihre Familie etwas Besonderes ist und geschätzt wird. 

     

    Bücher für die Mittelstufe und junge Erwachsene 

    Inklusive Literatur sollte nicht auf Grundschüler beschränkt sein; Es sollte auch eine Priorität in zukünftigen Lesegewohnheiten sein und eine tiefergehende Untersuchung wichtiger Themen bieten. 

     

    Die Teedrachen-Gesellschaft von Katie O’Neill 

    In dieser skurrilen Geschichte entdeckt Greta die bezaubernde Welt der Teedrachen und ihrer Fürsorge. Die Themen Freundschaft und LGBTQ-Repräsentation machen das Buch zu einer reizvollen und integrativen Lektüre für junge Leser. 

     

    Heartstopper-Serie von Alice Oseman 

    Verfolgen Sie die herzerwärmende Beziehung zwischen Charlie und Nick in dieser beliebten Serie. Es erforscht Themen wie LGBTQ-Beziehungen und junge Liebe und bietet ein berührendes Porträt von Romantik und Selbstfindung. 

     

    Die Missgeschicke der Familie Fletcher von Dana Alison Levy 

    Dieses Buch folgt den Abenteuern einer Familie mit vier adoptierten Jungen und zwei Vätern. Es befasst sich mit Themen wie Familiendynamik und LGBTQ-Elternschaft und bietet eine humorvolle und herzliche Erzählung. 

     

    Lehr- und Sachbücher 

    Manchmal ist es notwendig, LGBTQ-Themen direkt anzusprechen, ohne den Rahmen des traditionellen Geschichtenerzählens. Hier sind einige Beispiele: 

     

    Das Every Body Book von Rachel E. Simon 

    Dieser umfassende Leitfaden behandelt wichtige Themen wie Sex, Gender und Körper mit Inklusivität und Bildung. Es ist eine unschätzbare Ressource, um Kindern diese Themen auf einfühlsame und bestätigende Weise beizubringen. 

     

    Ich bin Billie Jean King von Brad Meltzer 

    Diese Biografie der Tennismeisterin Billie Jean King hebt ihre Beiträge zur Gleichberechtigung und zu LGBTQ-Rechten hervor. Die Themen Gleichberechtigung und LGBTQ-Rechte machen das Buch zu einer inspirierenden Lektüre für junge Leser. 

     

    Pride: Die Geschichte von Harvey Milk und der Regenbogenflagge von Rob Sanders 

    Dieses lehrreiche Buch erzählt die inspirierende Geschichte von Harvey Milk und der Entstehung der ikonischen Regenbogenflagge. Es bietet historischen Kontext und feiert das Symbol des Stolzes und der Inklusion, was es zu einer hervorragenden Ressource macht, um Kindern etwas über LGBTQ-Geschichte und -Aktivismus beizubringen. 

     

    Wie man LGBTQ-Bücher jungen Lesern vorstellt 

    Beginnen Sie mit Büchern, die auf natürliche Weise zu den bestehenden Interessen Ihres Kindes passen. Wenn sie zum Beispiel Tiere lieben,  ist And Tango Makes Three eine ausgezeichnete Wahl. Die Einbeziehung von LGBTQ-Themen in vertraute Kontexte hilft, diese Themen nahtlos einzuführen und es einfacher zu machen, einem Kind LGBTQ-Themen auf ansprechende und nachvollziehbare Weise zu erklären. 

    Nutzen Sie die Lesezeit auch als Gelegenheit, Themen zu diskutieren und Fragen zu beantworten. Bilderbücher wie This Day in June bieten eine farbenfrohe und unterhaltsame Möglichkeit, Gespräche über LGBTQ-Ereignisse und -Themen zu beginnen. Ermutigen Sie kleine Kinder, Fragen zu stellen und ihre Gedanken zu teilen, um Verständnis und Empathie zu fördern. 

    Integrieren Sie eine Mischung aus Belletristik und Sachbüchern, um verschiedene Erfahrungen und Fakten abzudecken. Fiktionale Geschichten wie Heather Has Two Mommies bieten nachvollziehbare Erzählungen, während Sachbücher wertvolle Bildungsinhalte bieten. Dieser ausgewogene Ansatz stellt sicher, dass junge Leser eine abgerundete Perspektive auf LGBTQ-Erfahrungen und -Geschichte erhalten. 

     

    Ein Mädchen, das in das Lesen über LGBTQ-Themen investiert

     

    Wie Safes das digitale Leben Ihres Kindes verwalten können 

    Safes ist unsere umfassende Kindersicherungs-App, mit der Sie die Bildschirmzeit und die Online-Aktivitäten Ihres Kindes verwalten und überwachen können. Dieses Tool kann Zeitlimits festlegen, Aktivitäten verfolgen und sogar die Apps verwalten, die Ihr Kind verwendet. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie LGBTQ-Kinderbücher in ihre Leseroutine integrieren und sicherstellen, dass sie auf angemessene und bereichernde Inhalte zugreifen. 

    Safes bietet Funktionen wie Aktivitätsverfolgung, Zeitlimits und Social-Media-Überwachung, mit denen Sie verwalten können, woher Ihre Kinder ihre Informationen zu LGBTQ-Themen beziehen. Mit der App können Sie Grenzen setzen und sicherstellen, dass Ihr Kind diese Themen sicher und positiv erkundet. Es bietet Echtzeit-Standortverfolgung und Berichte, um Sie über die Aktivitäten Ihres Kindes auf dem Laufenden zu halten. 

    Für ausgefeiltere Optionen im Vergleich zur iPhone-Kindersicherung und ähnlichem können Eltern die Safes-App auf iOS und Android herunterladen, um die Zeitpläne ihrer Kinder effektiv zu verwalten. Wir bieten eine kostenlose Testversion an, die es Eltern erleichtert, die Funktionen zu erkunden, bevor sie sich festlegen. 

     

    Schlusswort 

    Die Einbeziehung von LGBTQ-Büchern in die Lektüre Ihres Kindes ist wichtig, um Empathie und Verständnis zu fördern. Kinderbücher für den Pride Month bieten unschätzbare Lektionen in Sachen Vielfalt und Akzeptanz. Diese Geschichten helfen Kindern, die Schönheit in verschiedenen Familienstrukturen und Identitäten zu sehen, und fördern von klein auf eine integrativere Denkweise. 

    Indem sie vielfältige Geschichten erforschen und annehmen, können Eltern dazu beitragen, eine Gesellschaft aufzubauen, die Inklusivität und Mitgefühl schätzt. Die Kraft dieser Bücher liegt in ihrer Fähigkeit, zu erziehen und zu inspirieren, was sie zu einer unverzichtbaren Ergänzung für die Bibliothek eines jeden Kindes macht. Feiern Sie die Vielfalt und bereichern Sie die Lektüre Ihres Kindes mit diesen wunderbaren Geschichten. 

    Safes Content Team

    Safes Content Team

    At auctor lacus fusce enim id tempor etiam amet. Et consequat amet eu nulla nunc est massa dui consequat. Facilisi adipiscing nec condimentum sit laoreet non turpis aenean in. Aliquam cursus elementum mollis sed accumsan nisl ullamcorper in.

    Want to know more about digital parenting?

    Our newsletter is your go-to source for staying updated with the latest information on parenting and online child safety. Subscribe to our once a week must have tips, to simplify parenting in the digital age. Read the editor’s top pick of the week to ensure a safe online experience for your child.

    More from Our Blog

    Teen boy using a smartphone in bed
    In diesem Artikel haben wir versucht, das Problem eines besorgten Elternteils zu diskutieren, dessen Sohn den ganzen Tag schläft und die ganze Nacht wach ist. Lesen Sie weiter, wenn Sie das gleiche Problem haben.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Warum es schädlich ist, Gefühle Ihres Kindes zu ignorieren
    Wir untersuchen die Bedeutung der emotionalen Entwicklung bei Kindern und die negativen Auswirkungen deren, ihre Gefühle zu ignorieren.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    a group of kids having fun in nature, running together and enjoying sunny weather
    Lernen Sie, wie Sie das Beste aus dieser Jahreszeit machen können, indem Sie im Frühling mit Ihren Kindern lustige Aktivitäten unternehmen.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Tweens schwänzen die Schule: Effektive Interventionen und elterliche Lösungen
    Lassen Sie uns die Gründe für das Schulschwänzen von Teenagern untersuchen und effektive Interventionen und Strategien für Eltern vorschlagen.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Get Weekly Parenting Must-Knows in Your Inbox

    Deepen your parenting knowledge with our tips and tricks. Receive our editor’s top picks in your inbox once a week—no spam guaranteed.

    Download Safes Kids for Chrombook

    1. Install the Safes Kids app on your Chromebook from Google Play. 
    2. Pair Safes Kids with parent app. Follow the instructions in the app to pair your child’s device with your parent device.  
    3. Add the Safe Kids Chrome extension. Open Chrome and go to the Chrome Web Store. 
    4. Navigate to the Manage extensions page. Click the three dots in the top right corner of Chrome and select „Extensions“>“Manage Extensions“>”Details”
    5. Turn on „Allow in incognito mode” This will allow the Safe Kids extension to work in incognito mode, which is important if your child uses incognito mode to try to bypass the parental controls.
    6. Select Safes extension and follow on-screen instruction

    Download Safes Kids for Android

    Download the Android Kid’s app directly to get the full features!

    Download Safes Kids App on Play Store

    Download Safes Kids App on Safes.so

    Safe Kids is available on the Google Play Store, but if you download it directly from our website, you will get access to Call and SMS monitoring feature, You can monitor the phone calls of your child’s device, as well as the contacts and messages they have sent and received, including those containing inappropriate content.