Archive Achtsamkeit bei Kindern mit diesen 5 Aktivitäten verbessern
A collage depicting the theme of mindfulness in children, featuring a variety of images such as kids meditating.

5 Möglichkeiten, die Achtsamkeit bei Kindern zu verbessern

Safes Content Team

Safes Content Team

Table of contents:

    Es versteht sich von selbst, dass es in der heutigen Welt überall Ablenkungen zu geben scheint. Daher ist es wichtiger denn je, die Entwicklung von Achtsamkeit bei Kindern zu fördern. Bei Achtsamkeit geht es darum, ganz im Moment präsent zu sein und auf Gedanken, Gefühle und die Umgebung zu achten, ohne zu urteilen. Kindern diese Fähigkeiten beizubringen, hilft ihnen, die Herausforderungen des Lebens leichter zu meistern und fördert ihr allgemeines Wohlbefinden.  

     

    Es gibt verschiedene Resilienz- und Achtsamkeitsaktivitäten, die den Menschen helfen, sich ihrer gegenwärtigen Momente bewusster zu werden. Zum Beispiel ist das Tracing für Achtsamkeit für Erwachsene eine gute Möglichkeit, an diesen Fähigkeiten zu arbeiten. Die besten Praktiken für Ihre Kinder sind jedoch diejenigen, die Spaß machen und mit ihrer kindlichen Energie kompatibel sind. Sie können diese unterhaltsamen und dennoch effektiven Achtsamkeitspraktiken ausprobieren: achtsames Atmen mit einem Teddybären, der auf dem Bauch liegt, Körperscanning, achtsames Essen, das Safari-Spiel und Texturbeutel.  

     

    In diesem Blog besprechen wir die Vor- und Nachteile dieser fünf einfachen und nützlichen Übungen. Auf diese Weise werden Sie in der Lage sein, Achtsamkeitspraktiken in das Leben Ihrer Kinder zu bringen. Beginnen wir also mit den Vorteilen, die es mit sich bringt, wenn Kinder achtsam sind! 

     

    Was sind die Vorteile von Achtsamkeit für Kinder? 

    Es ist ein weit verbreiteter Glaube, dass Erwachsene Achtsamkeit mehr brauchen als Kinder, da sie ängstlicher sind, mit wichtigen Dingen beschäftigt sind und einen unübersichtlichen Kopf haben. Ein Artikel von Karen Hooker und Iris Fodor über das Unterrichten von Achtsamkeit für Kinder besteht jedoch darauf, Kindern Achtsamkeit beizubringen. Die Studie behauptet, dass Kinder von Natur aus Achtsamkeitsfähigkeiten haben. Je jünger das Kind ist, desto größer sind diese Fähigkeiten. Daher brauchen sie ständige Achtsamkeitsübungen, um diese Fähigkeiten aufrechtzuerhalten und andere zu erlernen.  

    Basierend auf dieser Studie hat Achtsamkeit für Kinder die gleichen Vorteile für Erwachsene, indem sie Stress und Ängste abbaut, Depressionen lindert und bei Essstörungen hilft. Darüber hinaus bringt es zusätzliche Vorteile für Kinder, wie zum Beispiel: 

     

    • Verbesserung des Gedächtnisses  
    • Steigerung der Konzentration  
    • Förderung von Selbstkontrolle und Selbstmanagement  

     

    Wenn Sie also ein Kleinkind haben, das Nägel kaut, oder ein Kind mit einer Essstörung, können Sie ihm helfen, die Ursachen dieser Verhaltensweisen zu beseitigen, indem Sie sich auf seine Achtsamkeitsfähigkeiten konzentrieren. Selbst bei aggressiven Kindern führen solche Übungen dazu, Stress und Anspannung abzubauen und sich ihrer selbst bewusster zu werden. Darüber hinaus lernen sie, mit Emotionen umzugehen und ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. 

      

    eine Mutter praktiziert Meditation mit ihrer kleinen Tochter

     

    Was sind 5 Achtsamkeitsaktivitäten für Kinder? 

    Hier sind 5 Achtsamkeitsübungen für Kinder, die nicht nur Spaß machen, sondern auch ihrem allgemeinen Wohlbefinden zuträglich sind. Diese Praktiken helfen ihnen, wichtige Fähigkeiten zu entwickeln, um mit Emotionen umzugehen, Stress abzubauen und die Konzentration zu verbessern. Das Üben dieser Übungen hilft dir sogar, mehr über achtsame Erziehung zu lernen, um ein gutes Vorbild für deine Kinder zu sein.  

     

    Atmen mit einem Teddybären 

    Suchen Sie sich einen bequemen Platz zum Sitzen oder Liegen für Ihr Kind. Ermutigen Sie sie, die Augen zu schließen und sich auf ihren Atem zu konzentrieren. Um es noch lustiger zu machen, legen Sie ein Stofftier, wie einen Teddybären, auf ihren Bauch. Dadurch können sie sich auf ihre Atmung konzentrieren, indem sie sehen, wie sich der Teddybär beim Ein- und Ausatmen auf und ab bewegt.

      

    Scannen des Körpers 

    Führen Sie Kinder durch eine Body-Scan-Meditation, bei der sie sich auf verschiedene Teile ihres Körpers konzentrieren. Beginnen Sie mit den Zehen und gehen Sie bis zu den Köpfen vor. Sagen Sie ihnen, dass sie alle Empfindungen oder Spannungen bemerken sollen, während sie jeden Körperteil scannen. Diese Übung fördert die Körperwahrnehmung und Entspannung. 4

     

    Achtsames Essen  

    Wählen Sie einen Snack wie ein Stück Obst oder eine kleine Leckerei. Bitten Sie Ihre Kinder vor dem Essen, ihre Sinne zu nutzen, um das Essen zu erkunden und die Farben, Texturen und Gerüche wahrzunehmen. Bitten Sie sie dann, einen kleinen Bissen zu nehmen und langsam zu kauen, wobei Sie auf den Geschmack und das Gefühl des Essens in ihrem Mund achten. Diese Aktivität hilft Kindern, eine tiefere Wertschätzung für das Essen und den Akt des Essens zu entwickeln. 

     

    Safari-Spiel 

    Das Safari-Spiel ist die aufregendste und amüsanteste Achtsamkeitsübung für Kinder. Und so geht’s: Gehen Sie mit Ihrem Kind spazieren und bitten Sie es, jedes einzelne Tier zu beachten, das es auf dem Weg sieht. Von Vögeln über Insekten bis hin zu Käfern, sag ihnen, dass sie jede Kreatur finden und benennen sollen. Auf diese Weise konzentrieren sie sich auf ihre Umgebung und ihre Umgebung.  

     

    Textur Tasche 

    Füllen Sie eine Tüte mit verschiedenen Gegenständen, die unterschiedliche Texturen und Formen haben. Sagen Sie Ihrem Kind, dass es seine Hand in die Tasche stecken und erraten soll, was die Gegenstände sind, indem Sie sie berühren. Auf diese Weise lernen sie, wie sie ihre Sinne einsetzen können, um herauszufinden, was sich in der Tasche befindet. Wenn Sie ein Lehrer sind, können Sie diese unterhaltsamen Achtsamkeitsübungen für Schüler im Klassenzimmer verwenden. Abgesehen davon, dass Sie die Achtsamkeit der Schüler verbessern, werden Sie den Unterricht für sie unterhaltsamer gestalten. 

    ein kleines Kind, das Achtsamkeit praktiziert, indem es in der Natur meditier

     

    Schlusswort 

    Indem wir Kindern einfache, aber ansprechende Achtsamkeitsübungen beibringen, können wir ihnen helfen, wichtige Fähigkeiten zu entwickeln, um mit Emotionen umzugehen, Stress abzubauen und die Konzentration zu verbessern. Das wird sich als nützlich erweisen, wenn sie erwachsen werden. Achtsames Atmen, sensorische Erkundung oder achtsame Bewegung geben Kindern wertvolle Werkzeuge an die Hand, die ihnen helfen, geistig zu wachsen.  

     

    Gemeinsam können wir eine Generation von achtsamen Kindern inspirieren, die bereit sind, in ihrer Zukunft erfolgreich zu sein. So sichern Sie als verantwortungsbewusster Elternteil den Erfolg und das Wohlergehen Ihres Kindes. Übrigens, was ist Ihre Lösung, um Ihren Kindern zu helfen, in dieser digitalen Welt zu wachsen und sicher zu sein? Jetzt, da Kinder alle Arten von digitalen Geräten nutzen und auf unzählige Ressourcen zugreifen, sind Sie vielleicht besorgt über die Inhalte und Risiken, denen sie ausgesetzt sind. Wussten Sie also, dass Sie die ultimative Kontrolle über das Gerät Ihres Kindes haben können? Das ist es, worum es bei Safes geht! Mit dieser Kindersicherungs-App können Sie die Aktivitäten Ihres Kindes im Internet überwachen und es vor schädlichen Folgen schützen.  

     

    Möglicherweise haben Sie die integrierte Windows-Kindersicherung verwendet. Safes bietet jedoch weitere nützliche Funktionen, mit denen Sie die Online-Sicherheit Ihres Kindes gewährleisten können. Sie können die App für Android und iOS herunterladen. Aber stellen Sie sicher, dass Sie zuerst unsere kostenlose Testversion nutzen, um zu sehen, wie es funktioniert! 

    Safes Content Team

    Safes Content Team

    At auctor lacus fusce enim id tempor etiam amet. Et consequat amet eu nulla nunc est massa dui consequat. Facilisi adipiscing nec condimentum sit laoreet non turpis aenean in. Aliquam cursus elementum mollis sed accumsan nisl ullamcorper in.

    Want to know more about digital parenting?

    Our newsletter is your go-to source for staying updated with the latest information on parenting and online child safety. Subscribe to our once a week must have tips, to simplify parenting in the digital age. Read the editor’s top pick of the week to ensure a safe online experience for your child.

    More from Our Blog

    A woman holding a ban sign in her hand, wondering how to restrict apps on her child’s iPhone
    Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry’s standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book.
    Reza Ardani

    Reza Ardani

    Bestimmte soziale Probleme bedrohen Jugendliche mehr als Erwachsene. Wir geben Ihnen einen Einblick in die sozialen Probleme von Teenagern im Zeitalter des Internets. 
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Die besten Reiseziele für Reisen mit Kindern im Jahr 2024 erkunden
    Reisen bietet eine praktische Lernerfahrung, die sowohl Spaß macht als auch lehrreich ist. Dieser Leitfaden hilft Ihnen, die besten Reiseziele zum Reisen mit Kindern im Jahr 2024 zu entdecken
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Whisper-App: Warum es ein Zufluchtsort für Cybermobbing und Sexualstraftäter ist
    In diesem Beitrag werden wir beschreiben, ob Whisper -App Anlass zur Sorge gibt und was Eltern tun können, um die Sicherheit ihrer Kinder zu sichern.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Get Weekly Parenting Must-Knows in Your Inbox

    Deepen your parenting knowledge with our tips and tricks. Receive our editor’s top picks in your inbox once a week—no spam guaranteed.

    Download Safes Kids for Chrombook

    1. Install the Safes Kids app on your Chromebook from Google Play. 
    2. Pair Safes Kids with parent app. Follow the instructions in the app to pair your child’s device with your parent device.  
    3. Add the Safe Kids Chrome extension. Open Chrome and go to the Chrome Web Store. 
    4. Navigate to the Manage extensions page. Click the three dots in the top right corner of Chrome and select „Extensions“>“Manage Extensions“>”Details”
    5. Turn on „Allow in incognito mode” This will allow the Safe Kids extension to work in incognito mode, which is important if your child uses incognito mode to try to bypass the parental controls.
    6. Select Safes extension and follow on-screen instruction

    Download Safes Kids for Android

    Download the Android Kid’s app directly to get the full features!

    Download Safes Kids App on Play Store

    Download Safes Kids App on Play Store

    Safe Kids is available on the Google Play Store, but if you download it directly from our website, you will get access to Call and SMS monitoring feature, You can monitor the phone calls of your child’s device, as well as the contacts and messages they have sent and received, including those containing inappropriate content.