Archive Beste Ortungs-Apps für Eltern zur Kinderüberwachung
Closeup of a phone which is tracking someone’s location

Beste Ortungs-Apps für Eltern

Mahsa Naseri

Mahsa Naseri

Table of contents:

    Die Sicherheit Ihrer Kinder ist ein untrennbarer Bestandteil der Elternschaft. Dazu gehört sowohl, sie vor Bedrohungen zu schützen, online und persönlich, als auch zu wissen, wo sie sind, falls sie in Gefahr sind. Wenn Sie wissen, wo Ihre Kinder sind, können Sie sie im Auge behalten, damit sie nicht in Schwierigkeiten geraten. Erinnern Sie sich noch an die Zeit, als Sie oder Ihre Eltern in der Nachbarschaft herumlaufen konnten, ohne Sie in Gefahr zu begeben? Nun, diese Zeiten sind vorbei, und im Jahr 2022 müssen Sie jederzeit wissen, wo sich Ihre Kinder aufhalten zum Beispiel mit Ortungs-Apps.

    Es gibt verschiedene Ortungs-Apps und Geräte, mit denen Sie das Smartphone Ihres Kindes orten können, und in diesem Artikel haben wir einige von ihnen getestet. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche die beste Ortungs-Apps für Eltern sind.

     

    Liste der Ortungs-Apps für Eltern

    Da es viele Apps zur Ortung gibt, mussten wir viele Ortungs-Apps überprüfen, um zu einem genauen Ergebnis zu kommen. Hier ist eine Liste der Apps und wofür sie am besten geeignet sind.

     

    • Safes: Insgesamt am besten
    • Life360: Am besten ausschließlich für Ortung
    • FamiGuard: Beste Android-Ortungs-App für Eltern
    • Find My Kids: Beste kostenlose App zur Ortung von Kindern für iPhone und Android
    • Find My: Beste iOS-App zur Ortung
    • iSharing: Beste iOS-Familien-Tracking-App
    • FamiSafe: Gut für Eltern, die eine App mit einfacher Bedienung und einer Vielzahl von Funktionen suchen
    • Net Nanny: Am besten geeignet für Anrufprotokollierung und Standortverfolgung

     

    Safes parental control app’s logo

     

    Safes

    Die Kindersicherungs-App Safes gibt es im Vergleich zu anderen von uns geprüften Apps erst seit kurzem. Sie hat jedoch wesentlich besser abgeschnitten, weshalb sie von vielen als die beste „Finde meine Kinder“-App angesehen wird. Mit der Safes-App können Sie Ihre Kinder in Echtzeit verfolgen und jederzeit genau wissen, wo sie sich gerade aufhalten. Außerdem können Sie Fahrberichte abrufen, damit Sie wissen, wohin Ihr Kind im Laufe des Tages gefahren ist und wie viele Fahrten es im Laufe des Monats unternommen hat. Safes ist für iOS und Android verfügbar.

    Was Safes von anderen Apps unterscheidet, ist die Tatsache, dass Sie bei der Standortverfolgung einen Schritt weiter gehen können: Sie können geografische Bereiche auswählen und App-Nutzungsbeschränkungen in den angegebenen Bereichen festlegen. Wenn Sie zum Beispiel nicht möchten, dass Ihr Kind in der Schule auf YouTube zugreift, können Sie diese Funktion nutzen, um die App zu sperren, wenn es sich dort aufhält.

    Schalten Sie noch heute die Möglichkeiten des digitalen Schutzes für Ihr Kind frei! Melden Sie sich jetzt für die kostenlose Testversion von Safes an und nutzen Sie die fortschrittlichen Funktionen der Kindersicherung, die einen umfassenden Schutz für alle Geräte und Plattformen bieten. Machen Sie den ersten Schritt zu einem sichereren Online-Erlebnis – starten Sie jetzt Ihre Testversion!

    Außerdem können Sie die Geofence-Funktion von Safes nutzen, mit der Sie grüne Zonen festlegen können, in denen die von Ihnen gewünschten Kindersicherungen automatisch angewendet werden. Sie werden auch benachrichtigt, wenn Ihr Kind die grünen Zonen betritt oder verlässt. Die Standortverfolgungsfunktion in Safes funktioniert in beide Richtungen. Wann immer Ihr Kind sich in Gefahr fühlt, kann es den Standort seiner Eltern abfragen, und wenn es genehmigt wird, kann es sehen, wo seine Eltern sind. Mit der Funktion Bildschirmzeit können Sie ein tägliches Limit für die Bildschirmzeit Ihres Kindes festlegen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Safes unserer Meinung nach die beste der Ortungs-Apps für Familien ist.

     

    Life360

    Da die meisten Kinder über Smartphones mit unbegrenztem Internetzugang verfügen, können Sie Ortungs-Apps installieren, die einen Netzwerk- und GPS-Zugang erfordern, und beruhigt sein, dass Sie jederzeit wissen, wo Ihr Kind ist. Die Life360-App ermöglicht die Standortverfolgung in Echtzeit sowohl auf Android- als auch auf iOS-Geräten. Diese App bietet eine auf Einladungen beschränkte Familiengruppenbildung, und Sie können Standortwarnungen einstellen. Mit der Funktion für Standortwarnungen können Sie bestimmte Orte festlegen, zu denen die Kinder nicht gehen sollen, und werden benachrichtigt, wenn sie diese Orte aufsuchen.

    Eine weitere Funktion, die Life360 bietet, ist die Unfallerkennung. Diese Funktion benachrichtigt die Eltern sofort, wenn ihr Kind in einen Autounfall verwickelt wird. Diese App kostet ab 9,99 $ pro Monat für Premium-Benutzer, und alle ihre Pläne beinhalten Notsignal und Unfallerkennung.

     

    FamiGuard

    Die nächste App, die wir getestet haben, ist die FamiGuard-App. Mit dieser App können Sie geografische Parameter festlegen, so dass Sie Benachrichtigungen erhalten, wenn Ihr Kind sie eintritt, und Sie können zusätzlich eine Kindersicherung für das Smartphone einrichten. Mit der FamiGuard-App können Sie auch den Standort Ihres Kindes in Echtzeit über GPS verfolgen. Um diese Funktion nutzen zu können, muss das GPS eingeschaltet sein und das Kind sollte mit dem Internet verbunden sein. Diese App bietet außerdem die Möglichkeit, E-Mails zu verfolgen, Apps zu sperren und die Bildschirmzeit zu begrenzen.

    Die App bietet auch den Standortverlauf Ihres Kindes, so dass Sie wissen, wo Ihr Kind im Laufe des Tages gewesen ist. Der Preis für FamiGuard beginnt bei 12,99$ pro Monat, was etwas höher ist als der durchschnittliche Preis für Apps zur Standortverfolgung.

     

    Find My Kids

    Die Find-My-Kids-App wurde ausschließlich für die GPS-Ortung von Kindern entwickelt. Diese App verfügt über mehrere Funktionen, mit denen Eltern verfolgen können, wo sich ihr Kind den ganzen Tag über aufgehalten hat. Der Hauptgrund dafür, dass diese App in diesem Artikel vorgestellt wird, ist trotz ihrer im Vergleich zu anderen Apps eingeschränkten Funktionen ihre ausschließliche Verwendung für die Standortverfolgung. Mit dieser App können Sie eine Genauigkeit von bis zu 12 Metern erwarten, wenn Sie den Standort Ihres Kindes überprüfen. Sie können diese App auch auf der Smartwatch Ihres Kindes verwenden, was sie zu einer großartigen App macht, um den Überblick über die Familie zu behalten.

    Außerdem können Sie mit der Find My Kids-App die Umgebung des Smartphones Ihres Kindes abhören, aber diese Funktion funktioniert nur unter Android. Insgesamt hat diese App ihre eigenen Einschränkungen, aber wenn Ihr Kind ein Android-Smartphone benutzt, ist dies eine gute Option. Es gibt noch mehrere andere Möglichkeiten, die wir in diesem Artikel näher erläutern werden.

     

    Find My

    Die Find-My-App wird von vielen als die beste App für die Ortung deines Kindes auf iOS angesehen. Das Unternehmen Apple hat zwei seiner Apps, Find-my-Friends und Find-my-iPhone, zu dieser App kombiniert. Viele Eltern fragen sich: Was ist eine gute App, um das iPhone meiner Tochter zu orten? Nun, die App Find-My hilft Ihnen genau dabei. Mit ihr können Sie Ihr Kind in Echtzeit verfolgen und immer wissen, wo es sich gerade aufhält.

    Außerdem kann diese App alle Arten von Apple-Geräten orten – iPads, Macs, iPhones usw. Im Bedarfsfall können Sie das Gerät Ihres Kindes auch schnell aus der Ferne sperren. Es besteht auch die Möglichkeit, die Daten zu löschen, falls das Gerät gestohlen wird. Allerdings können Sie mit der Find-My-App nicht die App-Aktivitäten auf dem Smartphone Ihres Kindes verfolgen, was im Vergleich zu anderen Apps zur Standortverfolgung ein kleiner Wermutstropfen ist.

     

    iSharing

    Die nächste iOS-exklusive Ortungs-App, die wir getestet haben, war iSharing. Sie können den Standort Ihres Kindes privat und effizient in Echtzeit mit hoher Genauigkeit verfolgen. Als Elternteil wird Ihnen die nächste Funktion von iSharing gefallen, die Sie benachrichtigt, wenn Ihr Kind bestimmte Orte verlässt oder an ihnen ankommt. Im Vergleich zu Find My kann diese App als die beste App für die Familienverfolgung angesehen werden, wenn Sie ein iOS-Gerät besitzen. Wenn Sie sich auch für die Benutzeroberfläche interessieren, werden Sie feststellen, dass die Benutzeroberfläche dieser App recht zufriedenstellend ist.

    Außerdem können Sie Zusammenfassungen der Fahrgewohnheiten Ihres Kindes abrufen und erfahren, wo es im Laufe des Tages gewesen ist, was sehr nützlich ist, wenn Ihr Kind im Fahreralter ist. Außerdem können Sie den Standortverlauf Ihres Kindes abrufen, aber bedenken Sie, dass diese und mehrere andere Funktionen nur in der Premium-Version verfügbar sind.

     

    FamiSafe

    Die meisten Funktionen, nach denen Sie suchen, finden Sie in der FamiSafe-App. Diese App bietet eine Reihe von Funktionen, mit denen Eltern den GPS-Standort ihrer Kinder in Echtzeit verfolgen können. Mit dieser App wissen Sie, wo Ihr Kind den ganzen Tag über war, und können sicher sein, dass es sich nicht an Orten aufgehalten hat, die es nicht betreten sollte. FamiSafe ist einfach zu bedienen und kann eine gute Wahl sein, vor allem, wenn Sie auf Einfachheit Wert legen. Mit FamiSafe können Sie auch Orte festlegen, und Sie werden auf Ihrem Smartphone benachrichtigt, wenn Ihr Kind diese betritt oder verlässt.

    Außerdem können Sie Website-URLs und Inhaltskategorien im Internet sperren. Dies kann sehr nützlich sein, wenn Ihr Kind im frühen Teenageralter ist und gezielt nach ungeeigneten Inhalten sucht. Die wichtigsten positiven Funktionen von FamiSafe sind die Blockierung von Anwendungen und die Aktivitätsberichte. Mit der App können Sie den Zugriff auf alle Apps auf dem Smartphone Ihres Kindes einschränken und erfahren gleichzeitig, welche Apps die meiste Zeit in Anspruch nehmen. Allerdings können Sie die Anrufe Ihrer Kinder nicht überwachen, um zu erfahren, mit wem sie in Kontakt sind.

     

    Net Nanny

    Mit der Kindersicherung-App Net Nanny können Sie nicht nur den Standort Ihres Kindes verfolgen, sondern auch seine Aktivitäten auf dem Smartphone. Mit den Funktionen von Net Nanny können Sie den Standort Ihres Kindes zu jeder Tageszeit mit hoher Genauigkeit verfolgen und detaillierte Berichte über den Verlauf des Tages erhalten. Außerdem können Sie sich benachrichtigen lassen, wenn Ihr Kind versucht, auf die von Ihnen gesperrten Websites oder Kategorien zuzugreifen. Um die Online-Sicherheit Ihres Kindes weiter zu gewährleisten, können Sie seine tägliche Bildschirmzeit begrenzen, damit es nicht süchtig nach seinem Bildschirm wird.

    Mit der Net Nanny-App können Sie die SMS und Anrufe Ihres Kindes überwachen, damit Sie sicher sein können, dass Ihr Kind nicht mit den falschen Leuten in Kontakt steht. Die Funktion „Pornografie blockieren“ bewahrt Ihr Kind davor, versehentlich mit nicht jugendfreien Inhalten in Berührung zu kommen, und zwar auf verschiedene Arten, die wir Ihnen erklären werden. Die Net-Nanny-App filtert Schlüsselwörter, die am häufigsten auf Websites mit nicht jugendfreien Inhalten verwendet werden. Außerdem analysiert sie die Inhalte von Websites in Echtzeit. Wenn zum Beispiel die Werbung einer Website sexuelle Inhalte enthält, wird sie sofort auf dem Smartphone Ihres Kindes blockiert. Außerdem werden Sie benachrichtigt, wenn Ihr Kind auf Pornografie stößt, was für die meisten Eltern sehr nützlich ist.

     

    Ortungs-Apps für Eltern

     

    Abschließend: Welche ist die beste Tracking-App für Familien?

    Es gibt eine Reihe von Apps und Diensten, die Sie verwenden können, um den Standort Ihres Kindes zu verfolgen und sogar elterliche Kontrollen auf ihren Geräten anzuwenden. Im Verlauf dieses Artikels haben wir viele beliebte Apps überprüft, die Eltern nutzen, um ihre Kinder beim Texten und Spazierengehen durch die Stadt zu verfolgen. Wir stellten fest, dass jede ihre eigenen Vor- und Nachteile hat.

    Einige Apps bieten niedrigere Preise, während andere mehr Funktionen bieten. Unter den von uns überprüften Apps hatte die Safes Parental Control App jedoch insgesamt eine bessere Leistung. Obwohl Apps wie Find My, die von Apple hergestellt und für Apple-Geräte optimiert sind, für einige Benutzer besser klingen mögen, bietet Safes die gleiche nahtlose Erfahrung, jedoch mit mehr Funktionen, einschließlich einer kostenlosen Testversion. Diese Funktionen reichen von der Begrenzung der Bildschirmzeit bis zur Überwachung der Aktivitäten auf Social-Media-Apps und mehr.

    Mahsa Naseri

    Mahsa Naseri

    At auctor lacus fusce enim id tempor etiam amet. Et consequat amet eu nulla nunc est massa dui consequat. Facilisi adipiscing nec condimentum sit laoreet non turpis aenean in. Aliquam cursus elementum mollis sed accumsan nisl ullamcorper in.

    Want to know more about digital parenting?

    Our newsletter is your go-to source for staying updated with the latest information on parenting and online child safety. Subscribe to our once a week must have tips, to simplify parenting in the digital age. Read the editor’s top pick of the week to ensure a safe online experience for your child.

    More from Our Blog

    Dieser Leitfaden gibt, Vorschläge und Ressourcen, die Ihnen dabei helfen, mit Kindern über Schießereien in der Schule zu sprechen.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Children using microlearning
    Microlearning ist eine Lernmethode. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was es ist und wie es der digitalen Sicherheitserziehung bei Kindern hilft.
    Sina

    Sina

    Mental Health Activities for Kids
    Psychisches Wohlbefinden ist entscheidend für die Entwicklung von Kindern. Aber was sind die besten Aktivitäten für die psychische Gesundheit von Kindern?
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Die Verwendung der Google-Suche ist für Kinder einfacher geworden. Eltern können diese Methoden anwenden, um unangemessene Ergebnisse zu vermeiden
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Get Weekly Parenting Must-Knows in Your Inbox

    Deepen your parenting knowledge with our tips and tricks. Receive our editor’s top picks in your inbox once a week—no spam guaranteed.

    Download Safes Kids for Chrombook

    1. Install the Safes Kids app on your Chromebook from Google Play. 
    2. Pair Safes Kids with parent app. Follow the instructions in the app to pair your child’s device with your parent device.  
    3. Add the Safe Kids Chrome extension. Open Chrome and go to the Chrome Web Store. 
    4. Navigate to the Manage extensions page. Click the three dots in the top right corner of Chrome and select „Extensions“>“Manage Extensions“>”Details”
    5. Turn on „Allow in incognito mode” This will allow the Safe Kids extension to work in incognito mode, which is important if your child uses incognito mode to try to bypass the parental controls.
    6. Select Safes extension and follow on-screen instruction

    Download Safes Kids for Android

    Download the Android Kid’s app directly to get the full features!

    Download Safes Kids App on Play Store

    Download Safes Kids App on Safes.so

    Safe Kids is available on the Google Play Store, but if you download it directly from our website, you will get access to Call and SMS monitoring feature, You can monitor the phone calls of your child’s device, as well as the contacts and messages they have sent and received, including those containing inappropriate content.