Archive Mein Kind hat Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren. Muss ich mir Sorgen machen?
bored teenage girl studying

Hat Ihr Kind Schwierigkeiten, sich auf das Lernen zu konzentrieren?

Safes Content Team

Safes Content Team

Table of contents:

    Als Eltern wollen wir alle, was das Beste für unsere Kinder ist. Wenn wir also sehen, dass sie ständig den Fokus verlieren und von einfachen Dingen abgelenkt werden, kann es uns alle heiß und belästigt machen. Du hast sie vielleicht gefragt, warum sie Schwierigkeiten haben, sich auf das Lernen zu konzentrieren, und sie sagen hören: „Ich kann mich nicht konzentrieren, weil es zu langweilig ist.“ Dies kann Sie denken lassen, dass sie obdachlos werden werden. Aber bevor Sie ausflippen, atmen Sie tief durch und lesen Sie diesen Artikel 

    gelangweiltes Teenagermädchen beim Lernen

    Warum verliert Ihr Kind schnell den Fokus? 

    Es gibt verschiedene Gründe, warum sich Ihr Kind nicht lange auf ein Thema konzentrieren kann. Es ist teilweise ein natürliches Ereignis. Die Aufmerksamkeitsspanne des Menschen ist zwischen 2000 und 2013 von 12 auf 8 Sekunden gesunken. Mit einer Aufmerksamkeitsspanne, die kürzer ist als die eines Goldfisches, ist es nicht sehr seltsam, dass Ihr Kind leicht abgelenkt wird. Ein übermäßiger Mangel an Fokussierungsfähigkeit kann jedoch auf andere zugrunde liegende Probleme hinweisen, über die wir im Folgenden sprechen werden: 

     

    Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) 

    Einfach ausgedrückt, Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung oder ADHS ist eine Erkrankung, bei der sich eine Person kaum konzentrieren kann. Eine Person mit ADHS wird ständig von dem abgelenkt, was um sie herum passiert, weil sie viel im Kopf hat und so viele Dinge gleichzeitig tun möchte. Die häufigsten Symptome sind: 

    • Impulsive Entscheidungen treffen 
    • Viel winden 
    • Wichtiges vergessen 
    • Zu viele Risiken eingehen 

    Die meisten Experten glauben, dass die Genetik eine wichtige Ursache für ADHS ist. Weitere spezifizierte Risikofaktoren für diese Erkrankung wurden bis heute nicht ermittelt. Es gibt jedoch einige Studien, die einen Zusammenhang zwischen problematischer Nutzung von Social Media und ADHS zeigen. 

    Menschen mit dieser Erkrankung stehen in der Regel vor zahlreichen Herausforderungen in ihren akademischen und beruflichen Bemühungen. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Diagnose zu stellen und die Behandlung so schnell wie möglich zu beginnen.

     

    Angststörungen 

    Wir waren alle dort. Wenn wir ängstlich sind, ist es wirklich schwer, darauf zu achten, was das offene Buch vor uns sagt. Ich erinnere mich, dass ich in einer sehr stressigen Zeit in meinem Leben oft Dinge vergessen habe, die ich täglich getan habe. Dies basiert jedoch nicht nur auf Annahmen. Studien zeigen, dass Angststörungen zu Vergesslichkeit und Konzentrationsschwäche führen können.

     

    Schlechte Schlafgewohnheiten und Ernährung 

    Es kann wirklich schwer sein, sich zu konzentrieren, wenn Sie schläfrig sind. Das Gleiche gilt für Kinder, die lange Stunden in einem Klassenzimmer verbringen müssen. Außerdem kann eine schlechte Ernährung mit zu viel Zucker und Fett zu gesundheitlichen Problemen führen, die die Konzentrationsfähigkeit eines Kindes verringern.

     

    Medizinische Bedingungen 

    Einige Erkrankungen wie Eisenmangel und Schilddrüsenfunktionsstörungen können zu mangelndem Fokus beitragen. Es ist wichtig, dass Ihr Kind regelmäßig überprüft wird und sich aller körperlichen Symptome bewusst ist, die auf ein Problem hinweisen könnten. 

     

    Zu viel Bildschirmzeit 

    Studien zufolge haben soziale Medien unterschiedliche Auswirkungen auf jeden Jugendlichen. Die Wirkung hängt von den Eigenschaften jedes Einzelnen ab. Eine umfassende Studie über den Einfluss von Social Media ergab, dass nach passiver Social-Media-Nutzung 44% der Teenager angaben, sich nicht anders zu fühlen, während sich 46% besser und 10% schlechter fühlten. 

    Anders sieht es aus, wenn es um „exzessive“ Internetnutzung geht. Zu viel Zeit am Telefon zu verbringen, kann zu Bildschirmsucht und verminderter Konzentration führen. Lesen Sie unseren Blog über die Gefahren von Social Media für Kinder  und Möglichkeiten, ihre Social-Media-Nutzung zu kontrollieren.

    Gelangweiltes Mädchen und ihre Mutter lernen mit Laptop zu Hause

    Wie Sie Ihrem Kind helfen können, sich während des Studiums wieder zu konzentrieren 

    Die Lösung hängt von der Ursache des Problems ab. Wenn Sie vermuten, dass Ihr Kind eine der oben genannten Erkrankungen hat, konsultieren Sie einen Arzt für eine Diagnose und beginnen Sie einen Behandlungsplan. Sie werden Verbesserungen sehen, während die Behandlung weitergeht. Achten Sie besonders auf die Ernährung und das Schlafverhalten Ihres Kindes. Stellen Sie außerdem sicher, dass sie geistig gesund und glücklich sind. Vergessen Sie nicht, regelmäßig mit ihnen zu kommunizieren. 

    Auf der anderen Seite, wenn Sie denken, dass der Grund, warum sie sich nicht konzentrieren können, auf übermäßige Telefonnutzung zurückzuführen ist, können Sie  die Safes Kindersicherungs-App herunterladen und installieren um ihre Zeit im Internet zu begrenzen. Sie können auch einen Zeitplan erstellen, nach dem Ihr Kind jede App verwenden kann. Darüber hinaus können Sie Aktivitätsberichte erhalten, die Ihnen zeigen, ob eine bestimmte App oder Website zu häufig verwendet wird. 

     

    Fazit

    Die Informationen, die so leicht im Internet verbreitet werden, sind ein zweischneidiges Schwert. Sie kann die Öffentlichkeit für wichtige Themen sensibilisieren. Aber es kann auch zu Fehleinschätzungen und in unserem Fall zu Fehldiagnosen führen. Denken Sie daran, dass alle oben genannten Bedingungen gründliche medizinische Untersuchungen erfordern und nicht mit einfacher Symptombeobachtung diagnostiziert werden können. 

    Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass, wenn Ihr Kind Schwierigkeiten hat, sich auf das Lernen zu konzentrieren, Sie es nicht der Faulheit beschuldigen sollten. Sie sollten verständnisvoll sein. Sprechen Sie mit ihnen und versuchen Sie, Lösungen zu finden, wie sie lernen können, wenn sie sich nicht konzentrieren können. 

    Safes Content Team

    Safes Content Team

    At auctor lacus fusce enim id tempor etiam amet. Et consequat amet eu nulla nunc est massa dui consequat. Facilisi adipiscing nec condimentum sit laoreet non turpis aenean in. Aliquam cursus elementum mollis sed accumsan nisl ullamcorper in.

    Want to know more about digital parenting?

    Our newsletter is your go-to source for staying updated with the latest information on parenting and online child safety. Subscribe to our once a week must have tips, to simplify parenting in the digital age. Read the editor’s top pick of the week to ensure a safe online experience for your child.

    More from Our Blog

    Welche Videospiele gerade viral sind: Ein Leitfaden für Elter
    Lassen Sie uns die Spiele, die im Trend liegen, erkunden und wie wir unseren Kindern helfen können, sie ohne ihre Nachteile zu genießen.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    A collage showing how to move school
    Nicht alle Eltern werden in der Lage sein, an einem Ort zu leben und niemals die Schule ihres Kindes zu wechseln. Hier erfahren Sie mehr.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Two children sitting on a sofa using messaging apps for kids
    JusTalk Kids kann eine gute Idee sein, um mit der Familie und den Freunden in Kontakt zu bleiben. Aber ist es die beste Kinder-Messaging-App auf dem Markt?
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Teen Masturbation: Should Parents Worry?
    Ist Masturbation für Teenager ok? Lesen Sie diesen Blog, um zu erfahren, was zu tun ist, wenn ein Teenager masturbiert!
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Get Weekly Parenting Must-Knows in Your Inbox

    Deepen your parenting knowledge with our tips and tricks. Receive our editor’s top picks in your inbox once a week—no spam guaranteed.

    Download Safes Kids for Chrombook

    1. Install the Safes Kids app on your Chromebook from Google Play. 
    2. Pair Safes Kids with parent app. Follow the instructions in the app to pair your child’s device with your parent device.  
    3. Add the Safe Kids Chrome extension. Open Chrome and go to the Chrome Web Store. 
    4. Navigate to the Manage extensions page. Click the three dots in the top right corner of Chrome and select „Extensions“>“Manage Extensions“>”Details”
    5. Turn on „Allow in incognito mode” This will allow the Safe Kids extension to work in incognito mode, which is important if your child uses incognito mode to try to bypass the parental controls.
    6. Select Safes extension and follow on-screen instruction

    Download Safes Kids for Android

    Download the Android Kid’s app directly to get the full features!

    Download Safes Kids App on Play Store

    Download Safes Kids App on Safes.so

    Safe Kids is available on the Google Play Store, but if you download it directly from our website, you will get access to Call and SMS monitoring feature, You can monitor the phone calls of your child’s device, as well as the contacts and messages they have sent and received, including those containing inappropriate content.