Archive So setzen Sie die Kindersicherung auf LG-Handys
Die Kinder Sicherung Einstellungen können auf LG-Telefonen aktiviert werden.

Aktivieren der Kindersicherung auf LG-Telefonen

Mohammad

Mohammad

Table of contents:

    Wir möchten, dass unsere Kinder sowohl in der realen als auch in der virtuellen Welt sicher sind. Die Kindersicherung auf LG-Handys ist das, wonach Sie suchen, und Sie sind bei uns genau richtig. Die Einstellungen für die Kindersicherung gibt es jedoch in verschiedenen Formen. Sie haben die Standardeinstellungen, die LG-Telefone bieten, und dann haben Sie Apps von Drittanbietern, die Ihnen erstaunliche Fähigkeiten darüber verleihen, was Ihre Kinder im Internet gucken können und was nicht.  

    Nehmen wir an, Sie möchten wissen, wie Sie die Kindersicherung auf LG Stylos 6 setzen. Es gibt eine endlose Kombination von Antworten auf diese Frage. Zunächst müssen wir verstehen, welche Möglichkeiten uns zur Verfügung stehen. Werfen wir also einen Blick auf diese Optionen und finden Sie heraus, was für Sie und Ihr Kind am besten ist. 

     

    Was kann die Android-Kindersicherung tun? 

    Sie finden die Kindersicherung unter Einstellungen > Digitales Wohlbefinden und Kindersicherung. Nachdem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm gefolgt sind, werden Sie zum Google Play Store weitergeleitet, wo Sie die Google Family Link App herunterladen können. Sie können die App auch direkt aus dem Google Play Store herunterladen. 

    Google Family Link ist eine Drittanbieter-App, die kein Standardbestandteil Ihres Android-Betriebssystems ist. Wie die meisten Google-Dienste ist die App kostenlos, verfügt jedoch nicht über so viele Funktionen wie andere Apps von Drittanbietern, die wir uns unten ansehen werden. 

    Die vollständigen Funktionen von Google Family Link funktionieren nur für Eltern, die Kinder unter 13 Jahren haben. Außerdem haben die meisten Funktionen der Anwendung mit den Diensten von Google zu tun. Hier einige Beispiele: 

    • Ihr Kind kann den Inkognito-Modus von Chrome nicht verwenden. 
    • Sie können den Zugriff Ihres Kindes auf bestimmte Websites in Chrome blockieren 
    • Die Personalisierung von Anzeigen ist in Chrome deaktiviert 

     

    Kindersicherungs-Apps von Drittanbietern wie Google Family Link können aus dem Google Play Store heruntergeladen werden.

     

    Welche Kindersicherungs-Apps sollten wir installieren? 

    Google Family Link ist nicht die einzige Drittanbieter-App, die Sie auf dem Telefon Ihres Kindes installieren können. Andere Kindersicherungs-Apps von Drittanbietern bieten mehr Funktionen als Google Family Link.  Safes ist ein gutes Beispiel dafür. Die Funktionen von Safes können verwendet werden, nachdem Sie es selbst und auf dem Telefon Ihres Kindes installiert haben. 

    Der wichtigste Vorteil von Drittanbieter-Apps wie Safes gegenüber Apps wie Google Family Link besteht darin, dass sie auf Daten zugreifen können, die Google Family Link nicht kann. Zum Beispiel können sie leicht Einschränkungen für andere Apps von Drittanbietern wie Streaming-Dienste festlegen und Zugriff auf die Daten und den Suchverlauf von Kindern erhalten. Hier sind einige Beispiele dafür, was Safes Ihnen ermöglicht: 

     

    • Verwalten Sie die Erfahrung Ihres Kindes im Internet, indem Sie seine Aktivitäten überwachen  
    • Informieren Sie sich über den Status des Geräts Ihres Kindes, z. B. der Batterie 
    • So können Sie eine GRÜNE ZONE für Ihr Kind definieren, so dass Sie benachrichtigt werden, wenn es, es verlässt 
    • Ermöglichen, jederzeit zu wissen, wo sich Ihr Kind befindet, indem Sie seinen Standort in Echtzeit sehen können 
    • Ermöglicht es Ihnen, ihre Bildschirmzeit anzuhalten, wenn Sie ihre Aufmerksamkeit benötigen 
    • Möglichkeit, Apps auf dem Telefon Ihres Kindes zu blockieren 
    • Lassen Sie Ihr Kind Sie oder den Rettungsdienst bei Bedarf anrufen 

     

    Die ultimative Kindersicherungsoption 

    Jeder verantwortungsbewusste Elternteil möchte, dass sein Kind sicher bleibt, und die Aktivierung der Kindersicherungseinstellungen kann Ihnen genau dabei helfen. Die Funktionen von Safes können sicherstellen, dass Ihr Kind in einer gesunden virtuellen Umgebung wächst. Sie müssen sich keine Sorgen um das LG-Modell machen, das Ihr Kind verwendet, da die App unabhängig vom Gerät gleich funktioniert. Wenn Sie beispielsweise wissen möchten, wie Sie die Kindersicherung auf LG Stylo 5 einrichten, besuchen Sie die FAQ-Seite von Safes. Um mehr über Funktionen und Preise zu erfahrenhttps://www.safes.so/pricing/safes-family, können Sie Safes jetzt herunterladen. 

     

    Häufig gestellte Fragen zur Kindersicherung auf LG-Handys 

     

    F: Gibt es Kindersicherungseinstellungen auf LG-Telefonen, die keine Installation erfordern?

    Ja. Sie sind jedoch nur im Google Play Store erhältlich. Über die Einstellung im Play Store können Sie die Filter ändern, auf welche Spiele, Apps, Filme, Fernseher und Bücher Ihr Kind zugreifen kann. Leider sind diese Filter nicht perfekt und ein paar Ergebnisse können an ihnen vorbeikommen. 

     

    F: Was passiert, wenn ein Kind, dessen Eltern Google Family Link verwenden, 13 Jahre alt wird?

    In diesem Fall kann Ihr Kind sein Google-Konto selbst verwalten, in diesem Fall wird Ihnen die Kontrolle entzogen. Aber wenn sie sich nicht entscheiden, etwas zu tun, bleiben alle Einstellungen, die Sie vor ihrem 13. Lebensjahr vorgenommen haben, gleich.

     

    F: Kann ich die Chrome-Einstellungen für mein Kind ändern, wenn es kein Google-Konto hat?

    Nein. Sie müssen ein Google-Konto erstellen, um die Filter für ihre Suchanfragen ändern zu können. Außerdem benötigen Sie ein Chromebook oder ein Android-Gerät, um sich in Ihrem Google-Konto in Chrome anzumelden. Sie können es nicht mit einem iPad oder iPhone tun. Dies ist ein weiterer Grund, warum Apps von Drittanbietern wie Safes praktischer sind. 

     

    F: Können Safes von der Schule meines Kindes verwendet werden?

    Ja. Safes Schools ist eine Version von Safes, die von Schulen verwendet werden soll, um ihre Schüler konzentriert zu halten. Es teilt viele seiner Funktionen mit Safes für die Familie, aber es hat auch spezifische Funktionen, wie die Möglichkeit, zu überprüfen, ob die Hausaufgaben eines Schülers von einem anderen Schüler plagiiert sind. 

    Mohammad

    Mohammad

    At auctor lacus fusce enim id tempor etiam amet. Et consequat amet eu nulla nunc est massa dui consequat. Facilisi adipiscing nec condimentum sit laoreet non turpis aenean in. Aliquam cursus elementum mollis sed accumsan nisl ullamcorper in.

    Stay Informed with Parental Control Updates

    Our newsletter is your go-to source for staying updated with the latest information on parenting and online child safety. Subscribe to our once a week must have tips, to simplify parenting in the digital age. Read the editor’s top pick of the week to ensure a safe online experience for your child.

    More from Our Blog

    mother tucking in her son to sleep
    Ist Ihr Kleinkind gestresst? Vielleicht haben sie keine richtige Schlafenszeit-Routine, um sich zu entspannen. Wir sind hier, um mit einer Schlafenszeit-Routine für Kleinkinder zu helfen!
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    A collage showing how to move school
    Nicht alle Eltern werden in der Lage sein, an einem Ort zu leben und niemals die Schule ihres Kindes zu wechseln. Hier erfahren Sie mehr.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Zwei Mädchen sehen sich einen Film mit einem Erwachsenen an und essen Popcorn
    Die Folgen des Ansehens von Filmen, die für Ihr Alter nicht geeignet sind, sind schädlich. Wenn Sie Ihr Kind schützen möchten, zögern Sie nicht, weiterzulesen!
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    How Social Media Fuels Teen Substance Abuse
    Eine der Auswirkungen von Social Media ist die Möglichkeit, Teenager zu beeinflussen. Lesen Sie, wie und was man tun kann, um dem Effekt entgegenzuwirken.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Get Weekly Parenting Must-Knows in Your Inbox

    Deepen your parenting knowledge with our tips and tricks. Receive our editor’s top picks in your inbox once a week—no spam guaranteed.

    Subscription Form

    Download Safes Kids for Chrombook

    1. Install the Safes Kids app on your Chromebook from Google Play. 
    2. Pair Safes Kids with parent app. Follow the instructions in the app to pair your child’s device with your parent device.  
    3. Add the Safe Kids Chrome extension. Open Chrome and go to the Chrome Web Store. 
    4. Navigate to the Manage extensions page. Click the three dots in the top right corner of Chrome and select „Extensions“>“Manage Extensions“>”Details”
    5. Turn on „Allow in incognito mode” This will allow the Safe Kids extension to work in incognito mode, which is important if your child uses incognito mode to try to bypass the parental controls.
    6. Select Safes extension and follow on-screen instruction

    Download Safes Kids for Android

    Download the Android Kid’s app directly to get the full features!

    Download Safes Kids App on Play Store

    Download Safes Kids App on Play Store

    Safe Kids is available on the Google Play Store, but if you download it directly from our website, you will get access to Call and SMS monitoring feature, You can monitor the phone calls of your child’s device, as well as the contacts and messages they have sent and received, including those containing inappropriate content.