Archive Was Eltern gegen morgendliche Angst von Teenagern tun können
What is Morning Anxiety

Wie man den Kreislauf der morgendlichen Angst bei Kindern durchbricht

Safes Content Team

Safes Content Team

Table of contents:

    Das Aufwachen kann für manche Menschen belastend sein. Das Gefühl der Angst, das Menschen haben, wenn sie aufwachen und über ihren Tag nachdenken, kann sich auf ihre psychische Gesundheit auswirken. Aus diesem Grund möchten viele Eltern wissen, wie sie den Kreislauf der morgendlichen Angst bei Kindern durchbrechen können. In diesem Blogbeitrag gehen wir darauf ein, was morgendliche Angst ist, wie Eltern selbst damit umgehen können und wie sie ihren Kindern helfen können, damit umzugehen. 

     

    Was ist Morgenangst? 

    Morgenangst ist kein klinischer Begriff, aber er beschreibt ein allgemeines Gefühl, das die meisten Menschen verstehen, wenn man ihnen davon erzählt. Wie der Name schon sagt, bezieht sich das Phänomen auf das Gefühl von Furcht und Angst, das man morgens, normalerweise nach dem Aufwachen, erleben kann. 

    Generalisierte Angststörung (GAD) ist der klinische Begriff, der für Angstzustände verwendet wird, unabhängig davon, wann sie auftreten. Um zu erkennen, dass jemand an GAD leidet, schlägt DSM-V, das Handbuch für psychologische Diagnosen, Kriterien vor: 

    • Machen Sie sich Sorgen über mehrere Ereignisse oder Aktivitäten für einen Zeitraum von 6 Monaten oder länger mehr als nicht 
    • Unruhe oder das Gefühl, aufgeregt oder nervös zu sein 
    • Leicht ermüdend sein 
    • Konzentrationsschwierigkeiten oder leerer Verstand 
    • Reizbarkeit 
    • Muskelspannung 
    • Schlafstörungen (Schwierigkeiten beim Ein- oder Durchschlafen oder unruhiger, unbefriedigender Schlaf) 

    Frau, die wegen des Kreislaufs der Morgenangst aufwacht

    Wie man als Elternteil mit morgendlichen Ängsten umgeht 

    Wenn Sie als Elternteil unter morgendlichen Ängsten leiden, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie damit umgehen können, um Ihren Kindern und sich selbst zuliebe. Glücklicherweise gibt es ein paar Möglichkeiten, dies zu tun: 

    • Eine gut durchdachte Morgenroutine kann als beruhigender Balsam für ängstliche Seelen dienen. Viele Erwachsene haben keine konsistente Aufwachzeit, was die Wahrscheinlichkeit von morgendlichen Angstzuständen erhöhen kann.  
    • Morgens für kurze Zeit Sport zu treiben, kann gewöhnungsbedürftig sein, aber für den Rest des Tages wirkt es Wunder. Die Übung kann einfaches, sanftes Dehnen sein. 
    • Wenn Sie am Vorabend einen Plan für den bevorstehenden Tag erstellen, können Sie Ihren Stress für den kommenden Tag reduzieren. 
    • Meditation und andere Achtsamkeitsaktivitäten können viel bewirken, wenn sie zu Beginn des Tages durchgeführt werden. 

     

    Wie man morgendliche Angst bei Kindern stoppt 

    Bei Kindern kann die morgendliche Angstlinderung etwas schwieriger sein. Einige der oben genannten Aktivitäten stoßen in der Regel nicht auf offene Arme, wenn sie Kindern vorgeschlagen werden. Auch wenn Kinder unter morgendlichen Angstzuständen leiden, ist dies ein Grund zur Sorge, sodass Eltern dem Problem schnell auf den Grund gehen müssen. Es gibt ein paar Strategien, die Eltern anwenden können, um die morgendliche Angst bei Kindern loszuwerden. Alle unten genannten Tipps sind Selbstfürsorgeaktivitäten für Kinder, die auch unter anderen Umständen verwendet werden können: 

     

    Offene Kommunikation fördern 

    Kommunikation ist der Eckpfeiler bei der Bekämpfung von morgendlichen Ängsten. Ihr Kind sollte sich wohl fühlen, wenn es über seine morgendliche Angst spricht, sonst kann es das Problem nicht lösen. Wenn Ihr Kind mit Ihnen über diese Angst spricht, vermeiden Sie es, sie zu einem wertlosen Problem zu verunglimpfen. Es sollte ein berechtigtes Diskussionsthema in Ihrem Haushalt sein. 

     

    Allmähliche Exposition gegenüber Auslösern 

    Eine progressive Expositionsmethode kann von Vorteil sein, wenn die morgendliche Angst Ihres Kindes durch bestimmte Auslöser ausgelöst wird. Arbeiten Sie mit ihnen zusammen, um eine Hierarchie stressiger Ereignisse zu erstellen. Beginnen Sie mit dem am wenigsten belastenden Szenario und arbeiten Sie sich allmählich die Leiter hinauf. Auf diese Weise können Sie die wichtigsten Stressauslöser für Ihr Kind finden. 

     

    Entspannungstechniken einbeziehen 

    Entspannungstechniken wie tiefes Atmen, progressive Muskelentspannung oder geführte Imagination können wertvolle Werkzeuge bei der Bewältigung von morgendlichen Ängsten sein. Üben Sie diese Techniken mit Ihrem Kind und integrieren Sie sie in die Morgenroutine. Diese Methoden können Ihrem Kind helfen, seine Atmung zu regulieren, Muskelverspannungen zu reduzieren und ein allgemeines Gefühl der Ruhe zu fördern.  

     

    Auf der Suche nach professioneller Beratung 

    Manchmal kann die morgendliche Angst ein professionelles Eingreifen erfordern. Wenn die Angst Ihres Kindes sein tägliches Funktionieren erheblich beeinträchtigt oder schwere Belastungen verursacht, sollten Sie die Hilfe eines Psychiaters in Anspruch nehmen. Therapeuten können maßgeschneiderte Strategien anbieten, wie z. B. kognitive Verhaltenstherapie oder Spieltherapie, um die Ursachen der morgendlichen Angst anzugehen. 

    Kleines Mädchen, das wegen der morgendlichen Angst Schwierigkeiten hat, aufzustehen

    Wie kann die Kindersicherung bei morgendlichen Ängsten helfen? 

    Für Kinder ist ein wichtiger Faktor bei der morgendlichen Angst, keine geplante Schlafenszeit zu haben. Meistens liegt das daran, dass sie ihre Telefone vor dem Schlafengehen benutzen. Abgesehen von der Tatsache, dass Social-Media-Plattformen und andere Apps und Spiele sie auf dem Laufenden halten, verschlechtert das blaue Licht, das von ihren Bildschirmen ausgestrahlt wird, auch ihre Schlafqualität. 

    Wenn Sie die Kindersicherung auf dem Gerät Ihres Kindes verwenden, z. B. die Kindersicherung für das iPhone oder die Kindersicherung auf Android, können Sie einen Zeitplan für die Schlafenszeit festlegen. Sie können auch eine Kindersicherungs-App wie Safes verwenden, um das digitale Wohlbefinden Ihres Kindes mit viel mehr Kontrolle zu überwachen. Safes ist für iOS und Android verfügbar. Mit Safes können Sie: 

    • Begrenzen Sie die Bildschirmzeit Ihres Kindes 
    • Legen Sie für jede einzelne App einen Zeitplan für die App-Nutzung fest 
    • Verfolgen Sie den Standort Ihres Kindes in Echtzeit 
    • Informieren Sie sich über den Standortverlauf Ihres Kindes 

     

    Schlussfolgerung 

    Der Kreislauf der morgendlichen Angst kann ein Teufelskreis sein. Es kann den Tag einer Person verschlechtern, ihre Lebensqualität verringern, was zu schlechterem Schlaf führt, und von da an geht es nur noch bergab. Es gibt Möglichkeiten, die morgendliche Angst sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern zu lindern. Die Planung des Tages Ihres Kindes, insbesondere wenn es ins Bett geht und wenn es aufwacht, kann mit der Kindersicherung sehr bei morgendlichen Ängsten helfen. 

    Safes Content Team

    Safes Content Team

    At auctor lacus fusce enim id tempor etiam amet. Et consequat amet eu nulla nunc est massa dui consequat. Facilisi adipiscing nec condimentum sit laoreet non turpis aenean in. Aliquam cursus elementum mollis sed accumsan nisl ullamcorper in.

    Want to know more about digital parenting?

    Our newsletter is your go-to source for staying updated with the latest information on parenting and online child safety. Subscribe to our once a week must have tips, to simplify parenting in the digital age. Read the editor’s top pick of the week to ensure a safe online experience for your child.

    More from Our Blog

    Ist Sendit sicher für Ihr Kind? Hier finden Sie heraus, was Sendit tut und welche potenziellen Gefahren es für Ihr Kind birgt.
    MahsaV

    MahsaV

    Ein Mann, der eine Geste des Schweigens macht und einen Blick hinter eine Wand wirft
    Möchten Sie wissen, wie Sie den Standort Ihres Kindes verfolgen können, ohne dass es es weiß? Fragen Sie sich, ob es in Ordnung ist? Lesen Sie diesen Artikel, um praktische Antworten zu erhalten.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    5 Simple Steps on How to Connect With Your Child
    Nicht alle Eltern und ihre Kinder kommunizieren gut und wissen, wie sie in Kontakt treten können. Lesen Sie diesen Blog, um zu erfahren, wie Sie eine Verbindung zu Ihrem Kind herstellen können.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Ausgleich der Bildschirmzeit für Kinder mit ADHS
    Da das digitale Zeitalter in vollem Gange ist, ist es wichtiger denn je, den Zusammenhang zwischen Bildschirmzeit und ADHS zu verstehen, besonders bei Kindern.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Get Weekly Parenting Must-Knows in Your Inbox

    Deepen your parenting knowledge with our tips and tricks. Receive our editor’s top picks in your inbox once a week—no spam guaranteed.

    Download Safes Kids for Chrombook

    1. Install the Safes Kids app on your Chromebook from Google Play. 
    2. Pair Safes Kids with parent app. Follow the instructions in the app to pair your child’s device with your parent device.  
    3. Add the Safe Kids Chrome extension. Open Chrome and go to the Chrome Web Store. 
    4. Navigate to the Manage extensions page. Click the three dots in the top right corner of Chrome and select „Extensions“>“Manage Extensions“>”Details”
    5. Turn on „Allow in incognito mode” This will allow the Safe Kids extension to work in incognito mode, which is important if your child uses incognito mode to try to bypass the parental controls.
    6. Select Safes extension and follow on-screen instruction

    Download Safes Kids for Android

    Download the Android Kid’s app directly to get the full features!

    Download Safes Kids App on Play Store

    Download Safes Kids App on Play Store

    Safe Kids is available on the Google Play Store, but if you download it directly from our website, you will get access to Call and SMS monitoring feature, You can monitor the phone calls of your child’s device, as well as the contacts and messages they have sent and received, including those containing inappropriate content.