Archive Selbstfürsorge, die jeder Elternteil kennen sollte

Selbstfürsorgeaktivitäten für Kinder jeden Alters

Safes Content Team

Safes Content Team

Table of contents:

    Selbstfürsorge ist ein wichtiger Grundsatz im Leben. Selbstfürsorgeaktivitäten können sogar für Kinder von Vorteil sein. Aktivitäten zur Selbstfürsorge für Kinder gibt es in Hülle und Fülle und wir haben in diesem Blogbeitrag einige davon speziell für jede Altersgruppe aufgelistet. Lesen Sie also weiter, um herauszufinden, wie wichtig Aktivitäten zur Selbstfürsorge für Kinder sind und welche Arten von Aktivitäten wir Ihnen für Ihr Kind empfehlen. 

     

    Die Bedeutung der Selbstfürsorge für Kinder 

    Bevor wir über Ideen zur Selbstfürsorge für Kinder sprechen, müssen wir zunächst die Vorteile verstehen wie altersgerechte Disziplin und Selbstpflegeaktivitäten, da Selbstpflegeaktivitäten als eine Form „positiver“ Disziplin angesehen werden können. Die Entwicklung und die allgemeine Gesundheit von Kindern hängen nicht unbedingt von Selbstfürsorgeaktivitäten ab, dennoch können Selbstfürsorgeaktivitäten viel bewirken. Bedauerlicherweise, zeigt die Forschung, dass ein Viertel der Eltern Selbstfürsorge nicht als sinnvolle Aktivität anerkennt. 

    Kinder brauchen wie Erwachsene Fürsorge und Aufmerksamkeit. Ein Teil dieser Fürsorge kann von ihnen selbst kommen und das nennen wir Selbstfürsorgeaktivitäten. Aber warum sind Aktivitäten zur Selbstfürsorge für Kinder von Vorteil? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. 

    1. Fördert die emotionale Regulierung:Bei Kindern ist die emotionale Regulierung nicht einfach. Tatsächlich könnte man argumentieren, dass ein Zeichen der Adoleszenz die Fähigkeit ist, seine Emotionen zu regulieren. Selbstpflegeaktivitäten können dabei helfen, die emotionale Regulierung zu fördern. 
    2. Fördert Selbstmitgefühl:Durch Selbstfürsorge können Kinder lernen, geduldig und freundlich zu sein. Diese Aktivitäten werden ihnen auch dabei helfen, freundlich gegenüber anderen zu handeln und ihr Selbstwertgefühl zu stärken. 
    3. Lehrt gesunde Gewohnheiten: Die Einführung von Selbstfürsorgepraktiken wie richtige Sauberkeit, ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung schafft die Grundlage für ein Leben lang gutes Verhalten. Kinder, die diese Gewohnheiten schon in jungen Jahren an den Tag legen, werden dies auch im Erwachsenenalter eher tun. 
    4. Stärkt die Eltern-Kind-Beziehungen:Wenn Eltern ihre Kinder erziehen und Selbstfürsorge üben, kann die Eltern-Kind-Bindung gestärkt werden. Geteilte Erlebnisse fördern eine offene Kommunikation und Vertrauen. 

     

    Liste der Selbstfürsorgeaktivitäten für kleine Kinder 

    Hier sind einige einfache Aktivitäten zur Selbstfürsorge, die Sie für kleine Kinder nutzen können. 

    • Pausen und Ruhe einlegen:Bringen Sie Ihren Kindern bei, dass es in Ordnung ist, kurze Pausen einzulegen, wenn sie sich überfordert fühlen. Ermutigen Sie sie, einen ruhigen Ort zu finden und etwas Entspannendes zu tun. Auch wenn es nicht unbedingt eine Aktivität zur Selbstfürsorge ist, Kindern den Boden zu versperren, versucht man damit, die Kinder an einen ruhigen Ort zu bringen, wo sie das Gleiche tun können. 
    • Übungen zur tiefen Atmung:Bringen Sie Kindern bei, wie sie sich durch tiefes Atmen entspannen können, wenn sie verärgert oder besorgt sind. Die meisten Kinder wissen das nicht intuitiv und müssen lernen, durch die Nase zu atmen. 
    • Teilnahme an kreativen Aktivitäten:Stellen Sie Material zum Zeichnen, Malen und Basteln bereit. Kreative Aktivitäten ermöglichen es den Kindern, sich auszudrücken und zu entspannen. SpielenFamilienspielekann dabei helfen. 
    • Achtsamkeitsaktivitäten:Einfache Achtsamkeitsaktivitäten, wie zum Beispiel aus dem Fenster schauen, können Kindern dabei helfen, präsent zu sein. Achtsamkeitsaktivitäten helfen auch dabei, Angstzustände zu minimieren. Ein beliebtes Beispiel ist das Schäfchenzählen vor dem Schlafengehen. 

     

    Selbstpflegeaktivitäten für Grundschüler 

    Hier sind einige einfache Selbstpflegeaktivitäten für Grundschüler. 

    • Förderung einer offenen Kommunikation:Schaffen Sie eine sichere Atmosphäre, in der Jugendliche ihre Gefühle ausdrücken können. Ermöglichen Sie Kindern, sowohl positive als auch negative Emotionen auszudrücken. 
    • Journaling oder Dankbarkeitstagebuch:Ermutigen Sie Jugendliche, über ihren Tag, ihre Ideen und ihre Dankbarkeit zu schreiben. Diese Strategie fördert Selbstbeobachtung und Positivität. Im Rahmen dieser Strategie kann es auch eine gute Taktik sein, am Esstisch über den Tag zu sprechen. 
    • Körperliche Aktivitäten und Bewegung:Regelmäßige körperliche Bewegung erhöht die Endorphinausschüttung und verbessert die Stimmung. Ermutigen Sie Ihr Kind, Sportunterricht zu nehmen oder ins Fitnessstudio zu gehen. 
    • Entspannungstechniken:Vermitteln Sie grundlegende Entspannungstechniken wie Yoga oder Meditation. Diese Ansätze können, genau wie Achtsamkeitsübungen, Jugendlichen dabei helfen, mit Stress und Ängsten umzugehen. 

    Mädchen macht Yoga-Meditation

    Selbstfürsorgeaktivitäten für Jugendliche und Teenager 

    Hier sind einige einfache Selbstpflegeaktivitäten, die Teenager nutzen können. 

    • Selbstreflexion und Zielsetzung:Ermutigen Sie Jugendliche, über ihre Überzeugungen, Stärken und Ziele nachzudenken. Unterstützen Sie sie dabei, realistische Ziele festzulegen und zu erreichen. 
    • Hobbys und kreative Möglichkeiten:Fördern Sie ihre Interessen und Hobbys, sei es Malen, Schreiben, Programmieren oder Leichtathletik. Kreative Möglichkeiten können ein Gefühl von Erfolg und Erfüllung vermitteln. 
    • Techniken zur Stressbewältigung:Bringen Sie Teenagern Zeitmanagement und Methoden zur Stressreduzierung bei, da ihre Zeitpläne oft hektisch sind. Wenn Sie lernen, Ihre Zeit gut zu verwalten, können Sie Stress reduzieren. Außerdem können Zeitmanagementfähigkeiten Kindern im Jugend- und Erwachsenenalter helfen, womit viele Erwachsene noch immer zu kämpfen haben. 
    • Gesunde Grenzen und soziale Verbindungen:Unterstützen Sie Teenager dabei, in ihren Beziehungen, bei der Nutzung sozialer Medien und in anderen Bereichen ihres Lebens angemessene Grenzen zu setzen. Ermutigen Sie sie, ihre Kontakte und Beziehungen aufrechtzuerhalten, und sprechen Sie mit ihnen, wenn sie über das Verhalten ihrer Kollegen und Freunde besorgt sind. 

    Mädchen umarmt sich selbst und lächelt

    Selbstfürsorge für Kinder im Allgemeinen 

    Dies sind Tipps, die für die Selbstfürsorge bei Kindern im Allgemeinen verwendet werden können. Diese Tipps sind besonders hilfreich, wenn Sie mehr als ein Kind großziehen und einheitliche Richtlinien wünschen. 

    • Richtige Hygiene lehren:Vermitteln Sie den Wert angemessener Hygienepraktiken wie Händewaschen, Zähneputzen und häufiges Duschen.
    • Förderung gesunder Essgewohnheiten:Bringen Sie Ihren Kindern eine ausgewogene Ernährung bei und beteiligen Sie sie an der Zubereitung nahrhafter Mahlzeiten und Snacks.
    • Positives Selbstgespräch fördern:Unterstützen Sie Kinder dabei, einen angenehmen inneren Dialog zu entwickeln. Ermutigen Sie sie mit ermutigenden Bemerkungen, negative Überzeugungen zu bekämpfen.
    • Sich an freudigen Aktivitäten beteiligen:Identifizieren Sie Dinge, die Ihrem Kind Spaß machen und bei denen es sich entspannt, z. B. Lesen, ein Musikinstrument spielen oder Zeit mit Haustieren verbringen.
    • Verwenden der Kindersicherung: Verwenden der Kindersicherung auf dem Gerät Ihres Kindes, wie iPhone-Kindersicherung oder Android-Kindersicherung kann Ihrem Kind helfen, sich besser auf Selbstfürsorgeaktivitäten zu konzentrieren. Auch eine Kindersicherungs-App wie Safes kann Ihnen dabei helfen, Ablenkungen zu blockieren, die möglicherweise dem Wohlbefinden Ihres Kindes schaden könnten. Safes sind verfügbar für iOS Und Android.

     

    Abschluss 

    In diesem Blogbeitrag haben wir Aktivitäten zur Selbstfürsorge für Kinder jeden Alters behandelt. Jede Altersgruppe kann unterschiedlich sein, aber die Vorteile der Selbstfürsorge bleiben gleich. Sie können sich auch unsere DIY-Aktivitäten ansehen zum Teilen mit Ihrem Kind. Eltern sind für einen Großteil des Wohlergehens ihrer Kinder verantwortlich. Glücklicherweise kann es viel bewirken, die richtigen Aktivitäten zur Selbstfürsorge für Kinder auszuwählen und diese Aktivitäten mit ihnen zu teilen. Diese Aktivitäten können Kindern schon in jungen Jahren grundlegende positive Verhaltensweisen vermitteln und sie hoffentlich bis ins Erwachsenenalter beibehalten. 

    Safes Content Team

    Safes Content Team

    At auctor lacus fusce enim id tempor etiam amet. Et consequat amet eu nulla nunc est massa dui consequat. Facilisi adipiscing nec condimentum sit laoreet non turpis aenean in. Aliquam cursus elementum mollis sed accumsan nisl ullamcorper in.

    Want to know more about digital parenting?

    Our newsletter is your go-to source for staying updated with the latest information on parenting and online child safety. Subscribe to our once a week must have tips, to simplify parenting in the digital age. Read the editor’s top pick of the week to ensure a safe online experience for your child.

    More from Our Blog

    The Essential Roles of School Counselors in Student Development
    Hier wird die Frage „Wie helfen Schulberater Schülern?“ beantwortet und ihre verschiedenen Rollen, Pflichten und Verantwortlichkeiten untersucht.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    A Step-By-Step Guide to Easily Change Parental Controls on Disney Plus
    Erfahren Sie, wie Sie die Kindersicherung auf Disney Plus einrichten und ändern, um die Sicherheitsbedürfnisse Ihres Kindes anzupassen, während Sie seine Lieblingssendungen ansehen. 
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    What Time Should Your Child Go to Bed?
    Es kann schwierig sein zu bestimmen, wann Ihr Kind schlafen sollte. Daher haben wir mit einer druckbaren Schlafenszeittabelle nach Alter geholfen.
    Mahsa Naseri

    Mahsa Naseri

    Eltern sind überfürsorglich gegenüber Eltern
    Lesen Sie mehr, um zu sehen, ob Sie überfürsorgliche Erziehung praktizieren und wie Sie dies vermeiden können.
    Mahsa Naseri

    Mahsa Naseri

    Get Weekly Parenting Must-Knows in Your Inbox

    Deepen your parenting knowledge with our tips and tricks. Receive our editor’s top picks in your inbox once a week—no spam guaranteed.

    Download Safes Kids for Chrombook

    1. Install the Safes Kids app on your Chromebook from Google Play. 
    2. Pair Safes Kids with parent app. Follow the instructions in the app to pair your child’s device with your parent device.  
    3. Add the Safe Kids Chrome extension. Open Chrome and go to the Chrome Web Store. 
    4. Navigate to the Manage extensions page. Click the three dots in the top right corner of Chrome and select „Extensions“>“Manage Extensions“>”Details”
    5. Turn on „Allow in incognito mode” This will allow the Safe Kids extension to work in incognito mode, which is important if your child uses incognito mode to try to bypass the parental controls.
    6. Select Safes extension and follow on-screen instruction

    Download Safes Kids for Android

    Download the Android Kid’s app directly to get the full features!

    Download Safes Kids App on Play Store

    Download Safes Kids App on Safes.so

    Safe Kids is available on the Google Play Store, but if you download it directly from our website, you will get access to Call and SMS monitoring feature, You can monitor the phone calls of your child’s device, as well as the contacts and messages they have sent and received, including those containing inappropriate content.