Home » Archive » Wie wird die Bildschirmzeit bei Kindern auf Android überwacht 

Table of contents:

Android Digital Wellbeing ist eine bekannte Bildschirmzeitanwendung für Android-Geräte, die es schon in der Werks Einstellung gibt.  Es ermöglicht Benutzern, eine Sicht auf digitale Gewohnheiten zu haben, wie die häufige Nutzung mehrerer Anwendungen, empfangene Benachrichtigungen, Telefonüberprüfungen und andere. Nun zur Antwort auf der Frage,  

 

Wie wird die Bildschirmzeit bei Kindern auf Android überwacht

Hier zeigen wir, wie Sie ein wenig macht über das Handy ihres Kindes zurückgewinnen können, und zwar durch unseren Text über 

  1.  Wie wird die Bildschirmzeit bei Kindern auf Android überwacht
  2. Schritte zum Überwachen der Android-Bildschirmzeit mit Digital

Wohlsein

Schritt 1: Um Android Digital Wellbeing auf einem Android-Gerät zu finden, öffnen Sie die Einstellungen und suchen Sie nach Digital Wellbeing, indem Sie nach unten scrollen. 

Schritt 2: Klicken Sie anschließend auf „Digital Wellbeing„, um es zu starten. Hier stoßen Sie auf ein kreisförmiges Diagramm mit der Android-Bildschirmzeit für alle Anwendungen, die der Benutzer an diesem bestimmten Tag angewendet hat. 

Schritt 3: Klicken Sie auf das Diagramm, um tiefere Einblicke in alle verwendeten Anwendungen zu bekommen. 

 

So das war die einfachste weise , aber auf die Frage

 

Wie wird die Bildschirmzeit bei Kindern auf Android überwacht 

Egal wie wir es nennen es ist schon komisch wenn wir unsere liebsten kontrollieren wollen aber wie gesagt es muss sein und es gibt einfach keine gesunde alternative für die Überwachung, nur die einfachsten sind nicht gleich die besten, es ist eine wichtige Entscheidung die richtige Sicherheit Anwendung  zu finden und einzusetzen, wenn es darum geht unsere Kinder zu beschützen.  

 

Wir leben in einer Welt, die von Technologie beherrscht wird. In diesem Informationszeitalter ist es fast unmöglich, sich von einem Bildschirm fernzuhalten, sei es Ihr mobiles Gerät oder Ihr Computer. Diese Bildschirme sind unsere Verbindung zur Welt. Wenn wir bei der Arbeit sind, starren wir in unseren Computer, tippen oder erledigen unsere Aufgaben. Wenn wir nach Hause kommen, kleben wir auf der Suche nach Unterhaltung an unserem mobilen Gerät, bis wir schließlich einschlafen und das blaue Licht auf unsere Gesichter trifft. Die Normalisierung der Technologie ist eine großartige Sache, sie hat unser Leben enorm verbessert, aber sie hat auch ein paar Nachteile, die oft ignoriert werden. In diesem Artikel besprechen wir die Vorteile, die Sie durch die Reduzierung der Bildschirmzeit ihrer kinder erzielen können, und wie sich Ihre Bildschirmzeit negativ auf Ihr Leben auswirken kann. Lass uns darauf eingehen. 

 

 

 

Ihr Sehvermögen  

 Wenn Sie aufhören, darüber nachzudenken, dann wird ein großer Teil unseres Tages, wenn wir wach sind, damit verbracht, in digitale Bildschirme zu schauen. Wir verbringen die meiste Zeit mit unseren Telefonen, Computern oder Fernsehern. All das belastet unsere Augen. Wenn wir längere Zeit in einen Bildschirm schauen, erhöhen wir die Belastung, die unsere Augen ertragen müssen, und schließlich beginnt diese Gewohnheit, sich negativ auf unser Sehvermögen auszuwirken. Es gibt mehrere Sehprobleme, die sich aus übermäßiger Bildschirmzeit ergeben. 

  •  Ihre Sehkraft wird schlechter.  
  • Sie können CVS (Computer Vision Syndrome) bekommen. 
  •  Es ist nur natürlich, dass, wenn Sie 8-10 Stunden täglich auf digitale Bildschirme schauen, Ihre Sehkraft leiden wird. 
  •  Augenermüdung ist hier das häufigste Ergebnis.  
  • Es kann Doppelbilder, Konzentrationsprobleme und Kopfschmerzen verursachen. 
  •  Andere verwandte Probleme sind gereizte und trockene Augen; Dies geschieht, weil wir dazu neigen, weniger zu blinzeln, wenn wir auf einen Bildschirm schauen, der dazu führt, dass unsere Augen trocken werden. 

Kurzsichtigkeit

Kurzsichtigkeit ist auch ein großes Sehproblem, das aus übermäßiger Bildschirmzeit resultieren kann. Wenn Sie auf einen Bildschirm schauen, besteht die Möglichkeit, dass Sie sich in Innenräumen befinden. Tageslicht ist sehr wichtig für die Gesundheit unserer Augen, da wir die meiste Zeit damit verbringen, in Bildschirme zu starren, wir bekommen weniger Sonnenlicht, was Kurzsichtigkeit verursachen kann. Unsere Augen sind eines der wichtigsten Organe in unserem Körper und können von einer reduzierten Bildschirmzeit profitieren. 

 

Erhöhter Fokus  

Sie werden Schwierigkeiten haben, sich nach einer langen Bildschirmzeit auf die Aufgabe zu konzentrieren, die Sie erledigen. Dies liegt daran, dass übermäßige Bildschirmzeit unsere kognitiven Fähigkeiten beeinträchtigt, was zu kürzeren Aufmerksamkeitsspannen und Konzentrationsschwierigkeiten führt. Dieses Problem tritt am häufigsten bei der Arbeit auf. Wenn Sie stundenlang ständig auf einen Computerbildschirm starren, besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihr Gehirn ermüden und Ihre Produktivität senken. Es wird dringend empfohlen, regelmäßige Pausen einzulegen, um die konstante Bildschirmzeit zu reduzieren. Es ist eine gute Idee, alle 45 Minuten lernen eine 5-minütige Pause von Ihrem Computerbildschirm einzulegen. Sie können sich auf andere Aktivitäten konzentrieren, bei denen Sie nicht auf Ihren Computer schauen müssen. Dies gibt Ihrem Gehirn eine dringend benötigte Pause und erfrischt es. Auf diese Weise können Sie länger produktiv bleiben und sich mehr auf Ihre Schule konzentrieren. Ständiger Missbrauch der Bildschirmzeit wirkt sich auch länger auf unsere kognitiven Fähigkeiten aus. Einige Studien deuten auch darauf hin, dass übermäßige Bildschirmzeit mit Aggression und Stimmungsschwankungen verbunden ist. Daher ist weniger Bildschirmzeit von Vorteil, um produktiv zu bleiben und den Fokus zu behalten. 

A sleeping pearson //// 

 

 Ihr Schlaf  

  • Wenn Sie an einem gestörten Schlafzyklus leiden und Schwierigkeiten haben, rechtzeitig einzuschlafen, dann könnte es eine gute Idee sein, Ihren Bildschirm zu reduzieren.  
  • Digitale Bildschirme emittieren blaues Licht. Dieses blaue Licht beeinflusst den Melatonin Spiegel in unserem Körper. Melatonin ist ein Hormon, das für die Aufrechterhaltung unseres Schlafzyklus verantwortlich ist. Auf diese Weise kann Ihre Bildschirmzeit Schlaflosigkeit für Sie verursachen  
  •  Die Reduzierung Ihrer Bildschirmzeit, besonders wenn Sie im Bett sind, ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Schlafqualität und Ihren Zyklus zu verbessern. Sie sehen, wenn wir etwas auf einem Bildschirm sehen, wird unser Geist stimuliert und der Schlaf verschwindet.  
  • Wenn Sie Ihre Bildschirmzeit reduzieren, können Sie einen gesunden Melatoninspiegel in Ihrem Körper aufrechterhalten. Sie erhalten eine bessere Schlafqualität und Ihr Schlafzyklus wird regelmäßiger sein. Unser Schlafzyklus zeigt an, wie unser Tag zum größten Teil verlaufen wird. Wenn Sie aus einer guten Nachtruhe aufwachen, wird Ihr Geist frisch sein und Sie werden in der Lage sein, produktiver zu sein und sich auf Ihre Aufgaben für den Tag zu konzentrieren. Weniger Bildschirmzeit bedeutet besseren Schlaf. 

Mehr Zeit   

  • Eines der am meisten unterschätzten Probleme, die mit der Bildschirmzeit verbunden sind, ist  Zeit. Wenn Sie eine Show ansehen oder zufällige Videos von YouTube ansehen, verbringen Sie wertvolle Zeit, die Sie sonst für etwas Produktiveres hätten nutzen können. Und die Sache ist, dass, wenn Sie vor einem Bildschirm sind, die Zeit zu vergehen scheint und Sie müde sind, etwas anderes zu tun. 
  •  Indem Sie Ihre Bildschirmzeit reduzieren, werden Sie motivierter sein, andere Dinge zu tun. Vielleicht haben Sie ein paar Pfunde zugenommen und müssen anfangen zu trainieren, scheinen aber nie die Zeit dafür zu finden. Nun, wie wäre es, wenn Sie Ihre Bildschirmzeit reduzieren und sehen, ob Sie sich motivierter fühlen, es zu tun?  
  • Wenn Sie die Zeit, die Sie vor einem Bildschirm verbringen, reduzieren, wird Ihr Zeitplan geöffnet und Sie erhalten mehr Zeit und Energie, um produktivere Dinge zu tun. 
Reza Ardani

Reza Ardani

At auctor lacus fusce enim id tempor etiam amet. Et consequat amet eu nulla nunc est massa dui consequat. Facilisi adipiscing nec condimentum sit laoreet non turpis aenean in. Aliquam cursus elementum mollis sed accumsan nisl ullamcorper in.

Related Posts

Kid using a computer
Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry’s standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book.
Safes Content Team

Safes Content Team

a pile of Instagram Logos
Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry’s standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book.
Reza Ardani

Reza Ardani

Gefahren von Instagram
Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry’s standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book.
Reza Ardani

Reza Ardani

Sending Rude or Mean Messages-safes.so
Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry’s standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book.
Reza Ardani

Reza Ardani