Archive Hausarbeitsspiele, damit Kinder Spaß am Putzen haben
Doing chores usually isn’t fun, especially for children. But there are things parents can do, such as play household chore games with their kids. 

Kid-Friendly Cleaning Games that the Whole Family Can Enjoy

Safes Content Team

Safes Content Team

Table of contents:

    Hausarbeiten sind ein wesentlicher Bestandteil des Familienlebens, und wenn Sie Ihr Kind darin trainieren, dabei zu helfen, wird Ihnen nicht nur die Last genommen, sondern es werden Ihnen auch wichtige Lebenskompetenzen vermittelt. Wenn Sie Ihr Kind hingegen dazu überreden, einen Besen in die Hand zu nehmen oder Geschirr zu spülen, stößt es meist auf Widerstand. Die gute Nachricht ist, dass die Reinigung kein schwieriger und zeitaufwändiger Prozess sein muss. Sie können Ihrem Kind das Putzen unterhaltsam machen und ihm gleichzeitig Verantwortung und Zusammenarbeit beibringen, indem Sie es Gamification-Techniken verwenden. In diesem Blogartikel werfen wir einen Blick auf einige lustige und fantasievolle Hausarbeitsspiele, die Ihren Nachwuchs für das Putzen begeistern werden.

     

    Reinigungsspiele für Kinder 

    Eine tolle Möglichkeit, Kinder dazu zu ermutigen, Aufgaben zu erledigen, ist Gamification. Hier sind drei Putzspiele, die Sie mit Ihren Kindern spielen können, damit sie lernen, ihre Aufgaben zu erledigen. 

     

    1. Der Wettlauf gegen die Uhr

    Putzen zu einem Wettlauf gegen die Zeit zu machen, ist eines der effektivsten Aufräumspiele, das die Hausarbeit für Ihr Kind interessant macht. Stellen Sie einen Timer ein und sehen Sie, wie schnell Ihr Kind seinen Raum aufräumen oder eine bestimmte Aktivität ausführen kann. Sie können daraus sogar einen Familienwettbewerb machen, indem Sie andere Geschwister zur Teilnahme einladen. Mit diesem Spiel macht das Putzen nicht nur mehr Spaß, sondern es bringt Ihrem Kind auch den Wert von Zeitmanagement und Effizienz bei. 

    Erstellen Sie eine Anzeigetafel, auf der Ihr Kind seine Reinigungszeiten verfolgen und versuchen kann, seine persönliche Bestleistung zu übertreffen, um für zusätzliche Spannung zu sorgen. Versuchen Sie, kleine Anreize oder Belohnungen für die Erledigung von Aufgaben innerhalb einer bestimmten Zeitspanne zu bieten. Mit diesem Spiel macht das Putzen nicht nur Spaß, sondern es vermittelt Ihrem Kind auch wichtige Zeitmanagementfähigkeiten, die ihm ein Leben lang gute Dienste leisten werden. 

     

    1. Die Herausforderung „Schatzsuche“.

    Ein weiteres tolles Aufräumspiel, mit dem Ihr Kind das Putzen zum Spaß machen kann, besteht darin, daraus eine Schatzsuche zu machen. Erstellen Sie eine Liste der Gegenstände, die in jedem Bereich aufgenommen oder gereinigt werden müssen, und bieten Sie sie Ihrem Kind als „Schatzkarte“ an. Fordern Sie sie auf, alle Elemente auf der Liste zu finden und einzusammeln. Sie können die Sache auch aufpeppen, indem Sie überall in der Umgebung kleine Preise oder Süßigkeiten auslegen, damit sie sie beim Putzen finden können. 

    Dieses Spiel regt nicht nur die Kreativität Ihres Kindes an, sondern verwandelt das Putzen auch in ein Abenteuer. Während Kinder nach ihren „Schätzen“ suchen, lernen sie, beim Putzen wachsam und fleißig zu sein. Es ist auch eine großartige Gelegenheit, eine Bindung zu Ihrem Kind aufzubauen, während Sie gemeinsam an der Jagd teilnehmen. Putzen kann zu einer unterhaltsamen Familienbeschäftigung werden und eine positive Einstellung gegenüber der Hausarbeit wecken. 

    Mutter und Kind erledigen Hausarbeiten mit Putzspiel

    1. Musikalisches Aufräumen

    Musik hat die Fähigkeit, jede Arbeit lebendiger und fröhlicher zu machen. Erstellen Sie eine „Aufräum-Playlist“ mit den Lieblingsliedern Ihres Kindes und spielen Sie sie ab, wenn das Putzen Spaß macht. Fordern Sie Ihr Kind auf, vor dem Ende eines bestimmten Liedes eine Aufgabe zu erledigen. Kinder können im Takt singen, tanzen und putzen und so das Putzen in eine lebhafte Tanzparty verwandeln. 

    Sie können es sogar zu einem Hausarbeitsspiel machen, indem Sie bestimmten Reinigungsaufgaben verschiedene Lieder zuordnen. Wenn zum Beispiel ihr lebhaftes Lieblingslied läuft, können die Kinder ihre Spielsachen aufräumen, und wenn ein langsameres Lied läuft, ist es Zeit, die Oberflächen abzustauben oder abzuwaschen. Die Musik macht das Putzen nicht nur angenehmer, sondern hilft Ihrem Nachwuchs auch dabei, Rhythmusgefühl und Koordination zu entwickeln. Wenn Kinder anfangen, Putzen mit ihren Lieblingsmelodien in Verbindung zu bringen, ist das außerdem eine wunderbare Möglichkeit, eine gute Beziehung zum Putzen aufzubauen. 

     

    Verwenden einer Aufgabentabelle für Kinder 

    Diagramme können eine großartige Möglichkeit sein, die kindliche Entwicklung zu steuern, egal, ob dies der Fall ist oder nicht Disziplintabellen, Schlafenszeitdiagramme oder Aufgabenpläne. Ein Aufgabenplan für Kinder ist ein visuelles Hilfsmittel oder System, mit dem Eltern Haushaltsaufgaben oder Aufgaben, die Kinder erledigen müssen, zuweisen und verwalten. Diese Tabelle soll Jugendlichen dabei helfen, ihre Aufgaben zu verstehen, ein Verantwortungsgefühl zu entwickeln und zum reibungslosen Ablauf des Haushalts beizutragen. Es umfasst in der Regel eine Liste altersgerechter Aufgaben für jedes Kind mit einer zeitlichen Begrenzung oder Häufigkeit der Erledigung. Wenn Kinder ihre Pflichten erfüllen, markieren oder haken sie die Aufgaben in der Tabelle ab, sodass sowohl Eltern als auch Kinder den Fortschritt verfolgen und Erfolge feiern können. Diese Tabelle kann auch als Hausarbeitsspiel verwendet werden, damit Kinder DIY-Aktivitäten Spaß haben.  

     

    So funktioniert das Konzept eines Aufgabenplans für Kinder: 

    1. Aufgaben zuweisen:Eltern weisen ihren Kindern je nach Fähigkeiten und Entwicklungsstand Aufgaben zu. Die Aufgaben können von einfachen Tätigkeiten wie dem Bettmachen oder dem Tischdecken bis hin zu anspruchsvolleren Tätigkeiten wie dem Wäschewaschen oder dem Reinigen des Badezimmers reichen.
    2. Erstellen des Diagramms:Ein Aufgabendiagramm kann so einfach sein wie ein Blatt Papier mit einer Arbeitsliste darauf oder so kompliziert wie ein buntes Diagramm mit Stellen für Aufkleber oder Marker. Es ist wichtig, die Tabelle ästhetisch ansprechend und für Kinder leicht verständlich zu gestalten.
    3. Zuweisung von Verantwortlichkeiten:Im Aufgabenblatt werden jedem Kind bestimmte Aufgaben zugewiesen. Manche Familien tauschen ihre Aufgaben täglich oder wöchentlich, während andere jedem Kind bestimmte Aufgaben zuweisen.
    4. Fortschritt verfolgen:Die Kinder müssen ihre zugewiesenen Aufgaben innerhalb der angegebenen Zeitspanne erledigen. Sie markieren jede Aktivität im Diagramm als abgeschlossen, während sie sie ausführen. Diese visuelle Darstellung ihrer Leistungen gibt ihnen ein Gefühl von Erfolg und Verantwortung.
    5. Belohnungssystem:In Aufgabenplänen ist ein Belohnungssystem üblich. Eltern könnten sich dafür entscheiden, ihre Kinder für den Abschluss der Arbeit mit einem kleinen Stipendium, Privilegien oder nicht-monetären Anreizen wie zusätzlicher Spielzeit oder einem besonderen Geschenk zu belohnen.

    Mutter bügelt Kleidung, während das Kind Hausarbeiten erledigt

    Verwendung der Kindersicherung für Hausarbeiten 

    Kindersicherungen und Kindersicherungsanwendungen können Eltern dabei helfen, ihre Kinder zu verwalten und zu motivieren, sich an Haushaltspflichten zu beteiligen und dafür zu sorgen, dass das Aufräumen ihres Zimmers Spaß macht. Mit diesen Tools können Eltern Aufgabenpläne und Arbeitserinnerungen für ihre Kinder erstellen und ihnen so dabei helfen, ein Gefühl von Routine und Verantwortung zu entwickeln. Eltern können sicherstellen, dass ihre Kinder ihre Aufgaben erfüllen, indem sie den Fortschritt bei der Erledigung der Hausarbeit überwachen und so eine disziplinierte Atmosphäre für den Erwerb wichtiger Lebenskompetenzen schaffen. Darüber hinaus können Kindersicherungsanwendungen die Erledigung von Aufgaben mit einer Vielzahl von Anreizen oder Preisen verknüpfen, wodurch positives Verhalten gefördert und Kindern vermittelt wird, dass sie durch ihre Bemühungen Belohnungen erhalten. 

    Darüber hinaus gibt es Kindersicherungsanwendungen wie Safes kann indirekt die Mitarbeit bei der Hausarbeit fördern, indem es Eltern dabei hilft, die Bildschirmzeit richtig zu überwachen. Durch die Begrenzung der Bildschirmzeit können Eltern Ablenkungen verringern, die ihre Kinder möglicherweise daran hindern, ihre Aufgaben rechtzeitig zu erledigen. Dies fördert eine gesunde Mischung aus Freizeitaktivitäten und Verpflichtungen bei Jugendlichen sowie ein besseres Wissen über Zeitmanagement und Prioritätensetzung. 

    Sie können die im Betriebssystem des Geräts Ihres Kindes integrierten Kindersicherungen verwenden, wie zum Beispiel: 

    Sie können Safes auch für den Betrieb auf mehreren Plattformen verwenden, z.b.IOS und Android Gleichzeitig haben Sie Zugriff auf weitere Funktionen wie Echtzeit-Standortverfolgung, das Festlegen von Zeitplänen für die App-Nutzung, das Filtern von Schlüsselwörtern, das Blockieren von URLs und mehr. 

    Im Wesentlichen geben Kindersicherungen und Apps Eltern nützliche Werkzeuge an die Hand, um ihre Kinder zu organisieren und zu motivieren, sich aktiv an häuslichen Pflichten zu beteiligen und gleichzeitig gute digitale Gewohnheiten zu fördern. Kindersicherungs-Apps können sogar zusammen mit Spielen für die Hausarbeit verwendet werden. 

     

    Abschluss 

    Putzen muss keine Pflicht sein, vor der sich Ihr Kind fürchtet; Stattdessen kann es eine freudige und lehrreiche Erfahrung sein, wenn man Hausarbeitsspiele nutzt. Durch die Einführung von Spielen in die Reinigungsroutine gestalten Sie den Prozess nicht nur unterhaltsamer, sondern vermitteln Ihrem Kind auch wichtige Lebenskompetenzen wie Zeitmanagement, Organisation und Zusammenarbeit. Wenn Ihr Kind also das nächste Mal Einwände gegen das Putzen hat, probieren Sie diese Hausarbeitsspiele aus, um das Putzen in ein aufregendes Abenteuer zu verwandeln, das die ganze Familie gemeinsam genießen kann. 

    Safes Content Team

    Safes Content Team

    At auctor lacus fusce enim id tempor etiam amet. Et consequat amet eu nulla nunc est massa dui consequat. Facilisi adipiscing nec condimentum sit laoreet non turpis aenean in. Aliquam cursus elementum mollis sed accumsan nisl ullamcorper in.

    Want to know more about digital parenting?

    Our newsletter is your go-to source for staying updated with the latest information on parenting and online child safety. Subscribe to our once a week must have tips, to simplify parenting in the digital age. Read the editor’s top pick of the week to ensure a safe online experience for your child.

    More from Our Blog

    Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry’s standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Soziale Medien haben sowohl schlechte als auch gute Auswirkungen auf Kinder. Lesen Sie diesen Beitrag, um herauszufinden, wie Sie Ihr Kind schützen können.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    How Information Overload Affects Your Child
    In diesem digitalen Zeitalter kommt es bei vielen zu einer Informationsüberflutung. Wie können Eltern Kindern helfen, damit umzugehen?
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Fragen Sie sich, was zu tun ist, wenn Ihr Kind im Internet gemobbt wird? Hier sind die Anzeichen, dass Ihr Kind im Internet gemobbt wird und wie Sie helfen können.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Get Weekly Parenting Must-Knows in Your Inbox

    Deepen your parenting knowledge with our tips and tricks. Receive our editor’s top picks in your inbox once a week—no spam guaranteed.

    Download Safes Kids for Chrombook

    1. Install the Safes Kids app on your Chromebook from Google Play. 
    2. Pair Safes Kids with parent app. Follow the instructions in the app to pair your child’s device with your parent device.  
    3. Add the Safe Kids Chrome extension. Open Chrome and go to the Chrome Web Store. 
    4. Navigate to the Manage extensions page. Click the three dots in the top right corner of Chrome and select „Extensions“>“Manage Extensions“>”Details”
    5. Turn on „Allow in incognito mode” This will allow the Safe Kids extension to work in incognito mode, which is important if your child uses incognito mode to try to bypass the parental controls.
    6. Select Safes extension and follow on-screen instruction

    Download Safes Kids for Android

    Download the Android Kid’s app directly to get the full features!

    Download Safes Kids App on Play Store

    Download Safes Kids App on Play Store

    Safe Kids is available on the Google Play Store, but if you download it directly from our website, you will get access to Call and SMS monitoring feature, You can monitor the phone calls of your child’s device, as well as the contacts and messages they have sent and received, including those containing inappropriate content.