Archive Ist Charakter-KI sicher für Kinder? Ein Leitfaden für Eltern

Ein umfassender Leitfaden für Eltern: Ist die Verwendung von Character AI für Kinder sicher?

Safes Content Team

Safes Content Team

Table of contents:

    Künstliche Intelligenz (KI) hat bedeutende Fortschritte gemacht und verschiedene Sektoren verändert, darunter Kommunikation, Bildung, Unterhaltung und mehr. Ein solches KI-Wunderwerk, das beträchtliche Aufmerksamkeit erregt hat, ist Character AI, ein KI-gestützter Chatbot mit ultrarealistischen Persönlichkeiten. In diesem umfassenden Leitfaden gehen wir der Frage nach: Ist Character AI sicher, insbesondere für jüngere Benutzer? 

      

    Was ist Charakter-KI? 

    Character AI ist eine revolutionäre KI-Chatbot-Plattform, die es Benutzern ermöglicht, virtuelle Charaktere zu erstellen, anzupassen und sich mit ihnen zu unterhalten. Bei diesen Charakteren kann es sich um reale Persönlichkeiten, fiktive Charaktere oder sogar um von Benutzern erstellte Charaktere handeln. Durch den Einsatz von Natural Language Processing (NLP)-Technologien simuliert Character AI menschenähnliche Textantworten und macht digitale Interaktionen ansprechender und immersiver. 

    Einige der Charaktere, die mit der Charakter-KI erstellt wurden, können als ultrarealistische KI-Persönlichkeiten bezeichnet werden. Dabei handelt es sich um KI-Charaktere, die menschenähnliches Verhalten und Kommunikation nachahmen sollen. Diese Charaktere können Benutzereingaben verstehen, verarbeiten und auf sie in einer dialogischen Art und Weise reagieren, wodurch sich digitale Interaktionen menschlicher anfühlen. 

      

    Wie kann ich die Charakter-KI nutzen? 

    Die Verwendung der Charakter-KI ist relativ einfach. Benutzer können KI-Charaktere erstellen, die ihre spezifischen Eigenschaften, Hintergrundgeschichten und ihr körperliches Erscheinungsbild formen. Sobald diese Charaktere erstellt sind, können Benutzer per Chat mit ihnen interagieren. Darüber hinaus können Benutzer auch Gespräche mit Charakteren beginnen, die von anderen Benutzern auf der Plattform erstellt wurden. 

    Bei der Verwendung von Character AI kann es vorkommen, dass Benutzer eine Weile in einem Warteraum warten müssen. Warteräume sind eine vorübergehende Maßnahme, die eingeführt wurde, um den hohen Datenverkehr zu bewältigen und eine reibungslose Benutzererfahrung für alle zu gewährleisten. Bei einem Anstieg der Benutzerzahlen pausiert das Warteraumsystem vorübergehend neue Gespräche, um eine Überlastung der Server und Verzögerungen oder Unterbrechungen zu verhindern. 

    Die Nutzung der Charakter-KI ist kostenlos, wobei einige grundlegende Funktionen allen Benutzern zur Verfügung stehen. Für den Zugriff auf Premium-Funktionen wie bevorzugten Zugang (keine Warteräume), schnellere Reaktionszeiten und frühen Zugriff auf neue Funktionen gibt es jedoch eine Abonnementoption gegen eine monatliche Gebühr.  

    Bis jetzt hat Character AI keine offizielle mobile Anwendung, aber Sie können sie über die Website auf Ihrem Telefon verwenden. 

      

    Wer nutzt diese Art von Technologie? 

    Die Nutzerbasis von Character AI ist riesig und vielfältig und umfasst mehr als 20 Millionen Nutzer weltweit. Die benutzerfreundliche Oberfläche und die interaktiven Funktionen sprechen eine breite Zielgruppe an, von KI-Enthusiasten und technisch versierten Personen bis hin zu Pädagogen und Studenten, die daran interessiert sind, KI zum Lernen und Erforschen zu nutzen. 

    Einer der Vorteile der Charakter-KI ist, dass praktisch jeder, egal wie alt er ist, mit den Charakteren auf dieser Plattform chatten kann. Die Plattform ermöglicht es Ihnen, ein paar Gesprächszeilen auszutauschen, ohne ein Konto zu erstellen. Und obwohl die Nutzer mindestens 13 Jahre alt sein müssen, um der Plattform beizutreten, kann jedes technisch versierte Kind unter 13 Jahren leicht sein Alter vortäuschen und sich anmelden. Aber ist Character AI zum Beispiel für 10-Jährige sicher? Und welche Maßnahmen gibt es, um Character AI für die 13-Jährigen, die es nutzen, sicher zu machen? Das ist es, was wir als nächstes besprechen werden. 

    Ein Beispielgespräch mit einem Charakter in der Charakter-KI

     

    Ist die Charakter-KI sicher für Kinder? 

    Diese Technologie kann zwar unterhaltsam und lehrreich sein, ist aber möglicherweise nicht auf ein sehr junges Publikum zugeschnitten. Als Eltern sollten Sie auf die Risiken in den unten erläuterten Bereichen achten, wenn Ihr Kind Character AI oder einen KI-Chatbot im Allgemeinen verwendet: 

      

    Exposition gegenüber unangemessenen Inhalten 

    Eines der drängendsten Probleme bei der Charakter-KI ist die Möglichkeit, dass Kinder Inhalten ausgesetzt werden, die nicht altersgerecht sind. KI-Systeme lernen aus riesigen Datensätzen, die Sprache und Themen für Erwachsene enthalten können. Selbst mit Filtern könnten nicht jugendfreie Inhalte durchrutschen, insbesondere wenn die KI den Kontext einer Konversation missversteht oder absichtlich manipuliert wird, um solche Antworten zu erzeugen. 

      

    Riskante Wechselwirkungen 

    Die Charakter-KI erlaubt keine privaten Nachrichten, aber Benutzer können weiterhin Nachrichten in Beiträgen oder Gruppenchats austauschen. Obwohl dies die Wahrscheinlichkeit verringert, dass Ihr Kind im Internet gemobbt oder gepflegt wird, besteht immer noch die Möglichkeit, Betrügereien und respektlosen Kommentaren ausgesetzt zu sein. 

      

    Datenschutzprobleme 

    Charakter-KI-Chats sind nicht vollständig privat. Obwohl die Plattform darauf abzielt, die Privatsphäre der Benutzer zu wahren, verwendet sie keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung wie einige Messaging-Apps. Dies deutet darauf hin, dass das Unternehmen theoretisch bei Bedarf auf Benutzerchats zugreifen könnte. Die Charakter-KI speichert auch deine Chats. Auf diese Weise können Benutzer ihre Gespräche mit KI-Charakteren genau dort fortsetzen, wo sie aufgehört haben. 

      

    Probleme mit der Datensicherheit 

    Character AI sammelt und speichert verschiedene Arten von Benutzerinformationen, um seine Dienste bereitzustellen. Dazu gehören Informationen, die direkt von Benutzern bereitgestellt werden, wie z. B. persönliche Daten und benutzergenerierte Inhalte, sowie Daten, die automatisch durch Technologien wie Cookies gesammelt werden. 

    Für sich genommen stellen die gesammelten Informationen kein Sicherheitsrisiko dar, aber was Unternehmen mit diesen Informationen machen, wirft Fragen auf. Unternehmen sind immer dem Risiko von Datenschutzverletzungen ausgesetzt. Nichtsdestotrotz ist dies der Charakter-KI noch nie passiert. 

      

    Übermäßige Bildschirmzeit 

    Die Interaktion mit KI-Chatbots ist etwas sehr Neues. Dennoch haben einige Forscher darauf hingewiesen, dass regelmäßige Interaktionen mit KI-Chatbots die soziale Entwicklung eines Kindes beeinflussen könnten. Die Auseinandersetzung mit einer Maschine kann zwar Spaß machen, aber es fehlen die Nuancen und die emotionale Tiefe der menschlichen Interaktion. 

    Wie Ekaterina Pashevich, PhD, in ihrer Studie betont: 

    „Wir müssen verstehen, wie sich die Rolle von Robotern als frühe soziale Kontakte für Kinder langfristig auf ihre soziale und emotionale Entwicklung auswirken wird, da diese Roboter nicht entwickelt werden, um für ein paar Tage mit ihnen zu spielen, sondern als Ersatz für Menschen (zumindest dort, wo sie fehlen).“ 

    Ein weiteres Nebenprodukt, wenn man zu viel Zeit mit der Charakter-KI verbringt, ist die Abhängigkeit von den Anreizen und Belohnungen, die die Plattform bietet. Benutzer mit den meisten Interaktionen oder beliebten Charaktererstellungen rangieren oft höher in der Charakter-KI. Dies kann Kinder dazu animieren, immer mehr Zeit auf der Plattform zu verbringen. 

      

    Fehlinformation 

    KI-Chatbots sind berüchtigt dafür, ungenaue Informationen zu generieren. Krönen Sie das Ganze mit einem KI-Charakter, der eine reale Person darstellt und von einem anonymen Benutzer auf Character AI entwickelt wurde, der möglicherweise wenig Wissen über sie hat. 

     

    Sicherheitsrisiken der Charakter-KI für Kinder

     

    Welche Sicherheitsmaßnahmen hat Character AI ergriffen, um Kinder zu schützen? 

    Bei der Betrachtung der Sicherheitsmaßnahmen, die Plattformen wie Character AI zum Schutz von Kindern ergriffen haben, ist es wichtig, die verschiedenen Aspekte der Interaktion, des Datenschutzes und der Moderation von Inhalten zu berücksichtigen. Hier sind einige der typischen Sicherheitsmaßnahmen, die sie implementiert haben: 

      

    Inhaltsfilter und Moderation 

    Die Charakter-KI verwendet Inhaltsfilter, um zu verhindern, dass explizite oder schädliche Sprache von der KI generiert oder empfangen wird. Diese Filter wurden entwickelt, um eine Reihe unangemessener Inhalte abzufangen und zu blockieren, obwohl kein System narrensicher ist. Die Charakter-KI verbietet explizit NSFW-Inhalte. NSFW steht für „Not Safe For Work“. Es handelt sich um eine Warnung, die verwendet wird, um darauf hinzuweisen, dass ein Link, ein Bild oder ein Video Inhalte enthält, die nicht in einer öffentlichen oder geschäftlichen Umgebung angezeigt werden sollten. Diese Art von Inhalten kann Folgendes umfassen: 

    • Nacktheit oder sexuelle Handlungen 
    • Gewalt oder Blut 
    • Obszönitäten oder beleidigende Sprache 
    • Sonstiges verstörendes oder umstrittenes Material 

     

    Sichere Interaktionsumgebung 

    Character AI ergreift auch Maßnahmen zur Sicherheit von Inhalten, um eine sichere Interaktionsumgebung zu gewährleisten. Benutzer können unangemessene Beiträge, Kommentare oder Inhalte basierend auf den Community-Richtlinien der Plattform melden. Sie können auch missbräuchliche Benutzer melden oder blockieren. 

      

    Schutz der Privatsphäre 

    Um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen, verfügt Character AI über Datenschutzrichtlinien und Sicherheitsmaßnahmen. Sie haben klare Informationen darüber bereitgestellt, welche Daten gesammelt und wie sie verwendet werden. Zuvor haben wir erklärt, dass die Plattform Chats speichert und auf ausgetauschte Nachrichten zugreifen kann. Lassen Sie uns jedoch betonen, dass es als Vorteil angesehen werden kann, wenn es um die Verwendung durch Kinder geht. Bei Bedarf können Sie auf das Konto Ihres Kindes zugreifen, um seine Diskussionen zu überblicken. Falls dein Kind missbräuchliche Nachrichten erhält, kann dir die Charakter-KI möglicherweise dabei helfen, ein Transkript der Nachrichten an die Polizei zu senden. 

     

    Sicherheitsrisiken der Charakter-KI für Kinder
    „We tried to coax William Shakespeare into writing an explicit poem for us, but Character AI’s content filters didn’t allow it“.

     

    Was können Eltern tun, um ihre Kinder in der Charakter-KI zu schützen? 

    Als Eltern spielen Sie eine entscheidende Rolle bei der Gewährleistung der Online-Sicherheit Ihres Kindes, insbesondere wenn es Plattformen wie Character AI verwendet. Hier sind einige Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihr Kind zu schützen: 

    1. Sprechen Sie über Online-Sicherheit: Führen Sie ein offenes Gespräch mit Ihrem Kind über die Bedeutung von Online-Sicherheit, Datenschutz und die potenziellen Risiken der Interaktion mit KI oder Fremden im Internet. 
    2. Überwachen Sie die Aktivität: Behalten Sie die Gespräche Ihres Kindes mit der KI im Auge, um sicherzustellen, dass sie angemessen sind. 
    3. Unterrichten Sie den Datenschutz: Weisen Sie Ihr Kind an, niemals persönliche Informationen wie seinen vollständigen Namen, seine Adresse, seine Telefonnummer, seine Schule oder Fotos weiterzugeben. 
    4. Begrenzen Sie die Bildschirmzeit: Fördern Sie gesunde Gewohnheiten, indem Sie die Zeit Ihres Kindes auf Character AI und anderen digitalen Plattformen begrenzen. 
    5. Besprechen Sie Inhalte: Sprechen Sie über die Gespräche und Inhalte, mit denen sich Ihr Kind auf Character AI beschäftigt, und ermutigen Sie es, kritisch über die Informationen nachzudenken, die es erhält. 
    6. Fördern Sie eine offene Kommunikation: Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Kind wohl fühlt, wenn es Bedenken oder Fragen zu seinen Interaktionen mit der Charakter-KI hat. 
    7. Besprechen Sie unangemessene Inhalte:  Bringen Sie Ihrem Kind bei, wie es Inhalte erkennen kann, bei denen es sich unwohl fühlt. 
    8. Verwenden Sie Meldetools: Zeigen Sie Ihrem Kind, wie es die Meldetools der Plattform verwendet, um unangemessene Inhalte oder Interaktionen zu melden. 
    9. Blockieren Sie unerwünschte Kontakte: Bringen Sie Ihrem Kind bei, wie es unerwünschte Kontakte blockieren oder vermeiden kann. 
    10. Verfolgen  Sie Updates: Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten und Updates der Charakter-KI-Plattform, um über Änderungen an Sicherheitsfunktionen oder -richtlinien informiert zu bleiben. 
    11. Regelmäßige Check-ins: Besprechen Sie regelmäßig, was Ihr Kind mit der Charakter-KI macht, und wiederholen Sie, wie wichtig die Sicherheitsmaßnahmen sind, die Sie ergriffen haben. 

     

    Verwenden Sie Kindersicherungs-Apps

    Kindersicherungs-Apps wie Safes sind leistungsstarke All-in-One-Lösungen, um Ihr Kind online zu schützen. Mit Safes können Sie die digitalen Aktivitäten Ihres Kindes verfolgen, den Zugriff auf potenziell schädliche Websites oder Apps einschränken und Bildschirmzeitlimits festlegen, um nur einige zu nennen. All dies ist mit dem geringsten Eingriff erreichbar, da Sie von Ihrem eigenen Telefon oder Computer aus auf alle Informationen zugreifen und alle erforderlichen Änderungen vornehmen können. Durch die Nutzung von Safes können Sie sicherstellen, dass Ihr Kind die Vorteile der digitalen Technologie genießt und gleichzeitig vor potenziellen Cyberrisiken geschützt ist. 

    Sie sind herzlich eingeladen, sich für Safes anzumelden und alle Funktionen kostenlos auszuprobieren. Sie können die Safes-App auf Google Play und im App Store herunterladen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie die Kindersicherung auf verschiedenen Geräten und Plattformen einrichten können, lesen Sie unbedingt die folgenden Ressourcen: 

      

    Endgültiges Urteil: Ist die Charakter-KI sicher für Kinder? 

    Nachdem wir alle Funktionen von Character AI getestet haben, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass es sich um eine relativ sichere Website für Kinder handelt. Mit den regelmäßigen Check-ins ihrer Eltern können Teenager auf dieser Plattform eine unterhaltsame und lehrreiche Erfahrung machen.  

    Was die Frage betrifft: „Ist die Charakter-KI für 12-Jährige sicherer?“ Oder „Ist Character AI sicher für 11-Jährige?“ würden wir zögern, ja zu sagen. Das liegt daran, dass Kinder ein grundlegendes Wissen darüber benötigen, wie sie sich auf Online-Plattformen schützen können, und wir bezweifeln, dass Kinder unter 13 Jahren über dieses Wissen verfügen. Letztendlich sollten Sie entscheiden, ob Sie Ihrem Kind erlauben, die Charakter-KI zu verwenden, basierend auf seinem Reifegrad und der Zeit, die Sie damit verbringen können, seine Aktivitäten zu überwachen. 

    Safes Content Team

    Safes Content Team

    At auctor lacus fusce enim id tempor etiam amet. Et consequat amet eu nulla nunc est massa dui consequat. Facilisi adipiscing nec condimentum sit laoreet non turpis aenean in. Aliquam cursus elementum mollis sed accumsan nisl ullamcorper in.

    Want to know more about digital parenting?

    Our newsletter is your go-to source for staying updated with the latest information on parenting and online child safety. Subscribe to our once a week must have tips, to simplify parenting in the digital age. Read the editor’s top pick of the week to ensure a safe online experience for your child.

    More from Our Blog

    9 Spooktacular Halloween Activities You Can Do with Your Child
    Halloween ist eine Gelegenheit, Erinnerungen zu schaffen und die Zeit vor dem Bildschirm zu verkürzen. Lassen Sie uns 9 Halloween-Aktivitäten für Kinder vorstellen, die Sie genießen.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry’s standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry’s standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make a type specimen book.
    Reza Ardani

    Reza Ardani

    Bild eines maskierten Mannes, der in die Kamera schaut, während er auf einem Laptop tippt
    Viele Eltern machen sich Sorgen, dass ihre Kinder betrogen werden, besonders online. Hier stellen wir Methoden vor, wie man Kinder über Betrügereien unterrichtet.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Get Weekly Parenting Must-Knows in Your Inbox

    Deepen your parenting knowledge with our tips and tricks. Receive our editor’s top picks in your inbox once a week—no spam guaranteed.

    Download Safes Kids for Chrombook

    1. Install the Safes Kids app on your Chromebook from Google Play. 
    2. Pair Safes Kids with parent app. Follow the instructions in the app to pair your child’s device with your parent device.  
    3. Add the Safe Kids Chrome extension. Open Chrome and go to the Chrome Web Store. 
    4. Navigate to the Manage extensions page. Click the three dots in the top right corner of Chrome and select „Extensions“>“Manage Extensions“>”Details”
    5. Turn on „Allow in incognito mode” This will allow the Safe Kids extension to work in incognito mode, which is important if your child uses incognito mode to try to bypass the parental controls.
    6. Select Safes extension and follow on-screen instruction

    Download Safes Kids for Android

    Download the Android Kid’s app directly to get the full features!

    Download Safes Kids App on Play Store

    Download Safes Kids App on Safes.so

    Safe Kids is available on the Google Play Store, but if you download it directly from our website, you will get access to Call and SMS monitoring feature, You can monitor the phone calls of your child’s device, as well as the contacts and messages they have sent and received, including those containing inappropriate content.