Archive Wie bringe ich meinen Kindern bei, dass eines ihrer Großeltern gestorben ist?
Junges Mädchen und Großmutter schauen sich im Krankenhaus an

Wie man einem Kind vom Tod eines Großelternteils erzählt

Mahsa Naseri

Mahsa Naseri

Table of contents:

    Einen geliebten Menschen zu verlieren ist einer der schwierigsten Teile des Lebens. Wenn es in unseren Händen wäre, würden wir diejenigen, die wir lieben, immer in der Nähe halten und sie niemals gehen lassen. Aber das Leben lässt uns keine Wahl. Und früher oder später werden wir uns dieser bitteren Wahrheit stellen müssen. 

    Dies kann auch für Kinder hart sein. Ihr Verständnis der Realitäten des Lebens ist im Vergleich zu uns begrenzter. Die meiste Zeit ist der Tod kein Gedanke, der ihnen regelmäßig in den Sinn kommt. Wenn also jemand, den sie lieben, plötzlich ihr Leben für immer verlässt, kann dies sie in vielerlei Hinsicht beeinflussen. Im ersten Schritt ist die Art und Weise, wie Sie ihnen die Nachrichten mitteilen, sehr wichtig. Hier geben wir einige Ratschläge, wie Sie einem Kind vom Tod eines Großelternteils oder eines geliebten Menschen erzählen können, damit es die traurigen Nachrichten leichter bewältigen kann. 

     

    Die Wahrnehmung des Todes durch Kinder aufgrund des Alters 

    Wenn Kinder älter werden, entwickelt sich ihr Verständnis des Todes. Child Bereavement UK hat einen vollständigen Leitfaden gegeben, wie Kinder verschiedener Altersgruppen den Tod verstehen. Hier geben wir einen kurzen Überblick über das Thema:

     

    Kinder unter 2 Jahren 

    In diesem Alter haben Kinder kein Verständnis für das Konzept des Todes. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie es nicht spüren, wenn ihr Betreuer nicht bei ihnen ist. Ab einem Alter von 6 Monaten spüren Babys Verlassenheit und Not, wenn kein primärer Betreuer in der Nähe ist. 

     

    Kinder von 2 bis 5 Jahren 

    Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren entwickeln ein unvollständiges Bewusstsein für den Tod. Sie verstehen, wenn ein Tier oder eine Person stirbt. Sie begreifen jedoch nicht vollständig, dass die verstorbene Person oder das verstorbene Tier aufgehört hat zu existieren und nicht zurückkommen wird. In diesem Alter kann der Tod von Fragen über den Verbleib und die Situation der verstorbenen Person begleitet werden. 

     

    Kinder von 5 bis 7 Jahren 

    Die Lücken im Wissen der Kinder über den Tod werden allmählich geschlossen, wenn sie 5 bis 7 Jahre alt werden. Sie erkennen, dass der Tod dauerhaft ist und dass alle Lebewesen irgendwann vergehen. 

     

    Jugendliche 

    Das Verständnis von Jugendlichen vom Tod entspricht dem von Erwachsenen.  Wie sie mit Trauer umgehen, kann jedoch unterschiedlich sein. Sie könnten riskantes Verhalten zeigen oder Depressionen erleben. Lesen Sie mehr darüber , wie Sie mit Ihrem Teenager über den Tod sprechen können. 

     

    Wie man einem Kind vom Tod eines geliebten Menschen erzählt 

    Kinder haben normalerweise eine Schwäche für ihre Großeltern. Sie sind diejenigen, die sich auf die Seite der Kinder stellen, wenn ihre Eltern wütend sind, diejenigen, die versuchen, sie bis zur Explosion zwangsernähren, und diejenigen, die immer etwas Geld haben, das sie hinter dem Rücken der Eltern geben können. Der Tod eines Großelternteils kann plötzlich einen hohlen Fleck im Leben eines Kindes hinterlassen. Deshalb ist es wichtig, ihnen die Neuigkeiten sorgfältig zu geben. Hier sind einige Tipps, wie Sie einem Kind vom Tod eines geliebten Menschen erzählen können: 

     

    Wähle die richtigen Worte 

    Wenn Sie Ihrem Kind mitteilen möchten, dass ein Großelternteil verstorben ist, ist es wichtig, dass Sie dies auf eine Weise sagen, die keine Missverständnisse verursacht. Dies ist besonders wichtig, wenn Ihr Kind noch zu jung ist, um richtig zu verstehen, was Sterben bedeutet. Sie sollten nicht versuchen, die Schwere des Vorfalls herunterzuspielen, indem Sie weniger harte Ausdrücke verwenden. Die Verwendung von Phrasen wie „ist eingeschlafen“ oder „ist an einem anderen Ort“ könnte dazu führen, dass ein kleines Kind glaubt, dass der Verstorbene zurückkehren wird. Dies kann später einen Tribut von ihnen fordern. 

     

    Seien Sie unterstützend 

    Kinder zeigen es vielleicht nicht, aber sie werden in dieser Zeit viel Unterstützung und Beruhigung brauchen. Du solltest für sie da sein und ihnen Zeit geben, ihre Gefühle zu verarbeiten und auszudrücken. Manchmal schweigen Kinder, besonders Teenager, wenn sie trauern. Es ist wichtig, dass du ihnen genügend Raum gibst, aber ihnen auch zeigst, dass du da sein wirst, wenn und wann sie reden müssen. Erfahren Sie, wie Sie einen Teenager dazu bringen, über seine Gefühle zu sprechen.

    Familie besucht Grab eines geliebten Menschen

    Bieten Sie geeignete Outlets für Trauer an

    Der Schmerz eines Trauerfalls kann nach einer Weile unerträglich werden. So könnte die trauernde Person riskantes Verhalten zeigen, um den Schmerz zu betäuben. Eine 2017 in Addiction Research & Theory veröffentlichte Studie zeigte, dass fast 35% der Menschen mit Substanzproblemen mit komplizierter Trauer  aufgrund von Trauer zu tun hatten. 

    Gleiches gilt für Kinder und Jugendliche. Als Elternteil sollten Sie sicherstellen, dass sie nichts Gefährliches tun, um ihre Schmerzen zu lindern. Eine Kindersicherungs-App könnte sich in dieser Situation als nützlich erweisen. Safes ist ein gutes Beispiel, mit dem Sie die Online-Aktivitäten Ihrer Kinder verfolgen und sicherstellen können, dass sie sich nicht riskant verhalten. Sie können es auf iOS, Android und Windows installieren  und Ihre kostenlose Testphase starten.  

    Anstatt ungesunde Wege zu finden, mit Trauer umzugehen, leiten Sie sie an, ihre Gefühle auf angemessenere Weise auszudrücken. Sich an die verstorbene Person zu erinnern, die Zeit, die Sie zusammen hatten, zu schätzen und wichtige Daten zu feiern, kann ihnen helfen, sich mehr mit ihren Gefühlen verbunden zu fühlen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es helfen kann, planen Sie einen Filmabend, machen Sie einen gemeinsamen Ausflug oder bestellen Sie einfach zum Mitnehmen.

     

    Ein Wort 

    Die oben genannten Tipps, wie man einem Kind vom Tod eines Familienmitgliedes oder eines geliebten Menschen erzählt, sind notwendig, aber nicht ausreichend. Kinder lieben stark und werden leicht verbunden. So kann es sie hart treffen, wenn sie einen geliebten Menschen verlieren. Sie haben jedoch ihr ganzes Leben vor sich und früher oder später sollten sie in der Lage sein, den Schmerz zu überwinden und mit ihrem Leben weiterzumachen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass sie eine anhaltende Trauer haben, die lange andauert und ihr tägliches Leben aus den gewöhnlichen Bahnen wirft , zögern Sie nicht, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

    Mahsa Naseri

    Mahsa Naseri

    At auctor lacus fusce enim id tempor etiam amet. Et consequat amet eu nulla nunc est massa dui consequat. Facilisi adipiscing nec condimentum sit laoreet non turpis aenean in. Aliquam cursus elementum mollis sed accumsan nisl ullamcorper in.

    Want to know more about digital parenting?

    Our newsletter is your go-to source for staying updated with the latest information on parenting and online child safety. Subscribe to our once a week must have tips, to simplify parenting in the digital age. Read the editor’s top pick of the week to ensure a safe online experience for your child.

    More from Our Blog

    Teacher asking questions and students raising hands
    Die Murray-Experimente waren moralisch falsch, aber Lehrer und Schulbeamte können viel aus den Ergebnissen lernen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Verwöhntes Kind, das über seinen verwöhnenden Vater läuft
    In diesem Blogbeitrag werden wir die Gefahren einer verwöhnenden Erziehung untersuchen und Tipps geben, wie Sie nicht in diese Falle geraten können.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    So schalten Sie das Internet Ihres Kindes mit seinen IP-Adressen aus. Das Internet einer Person mit ihrer IP-Adresse ausschalten
    Wie Sie das Internet einer anderen Person mit ihrer IP-Adresse ausschalten. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Kind im Internet am besten schützen.
    Reza Ardani

    Reza Ardani

    Teen Pregnancy Prevention
    Die Verhütung von Teenagerschwangerschaften ist ein wichtiges Thema, das sowohl Teenager als auch ihre Eltern betrifft. Lesen Sie, um mehr zu erfahren.
    Safes Content Team

    Safes Content Team

    Get Weekly Parenting Must-Knows in Your Inbox

    Deepen your parenting knowledge with our tips and tricks. Receive our editor’s top picks in your inbox once a week—no spam guaranteed.

    Download Safes Kids for Chrombook

    1. Install the Safes Kids app on your Chromebook from Google Play. 
    2. Pair Safes Kids with parent app. Follow the instructions in the app to pair your child’s device with your parent device.  
    3. Add the Safe Kids Chrome extension. Open Chrome and go to the Chrome Web Store. 
    4. Navigate to the Manage extensions page. Click the three dots in the top right corner of Chrome and select „Extensions“>“Manage Extensions“>”Details”
    5. Turn on „Allow in incognito mode” This will allow the Safe Kids extension to work in incognito mode, which is important if your child uses incognito mode to try to bypass the parental controls.
    6. Select Safes extension and follow on-screen instruction

    Download Safes Kids for Android

    Download the Android Kid’s app directly to get the full features!

    Download Safes Kids App on Play Store

    Download Safes Kids App on Play Store

    Safe Kids is available on the Google Play Store, but if you download it directly from our website, you will get access to Call and SMS monitoring feature, You can monitor the phone calls of your child’s device, as well as the contacts and messages they have sent and received, including those containing inappropriate content.